Kann ich eine Instandhaltungsrücklage bei der Steuer angeben, wo ich nie selbst einbezahlt habe?

0 Antworten

Verfallen die Beiträge, die in die Pensionskasse eingezahlt wurden, obwohl die Rente nie bezogen wurde?

Mein Großvater (gestorben in Polen 1966) hat jahrelang Beiträge in die Österreichische Pensionskasse (existiert bis heute) einbezahlt und die Rente von dort nie bezogen. Nach 1945 war er in Polen, dort gearbeitet und dann die polnische Rente gehabt!

Es lebt noch seine Tochter (heute 85 Jahre alt)

Die alten Unterlagen sog. Police Nr. sind vorhanden!

...zur Frage

Welche Nebenkostenarten zählt man zum "HAUSGELD"?

Welche Positionen im Wirtschaftsplan zählen zum Hausgeld? Auf dem Wirtschaftsplan sind ja verschiedenste Nebenkosten aufgeführt, wie Instandhaltungsrücklage, Verwaltervergütung, Porto, Heizkosten, Versicherung etc. . Wird nun der Gesamtbetrag als Hausgeld bezeichnet, der monatlich anfällt? Oder nur der Anteil, der nicht umlagefähig ist?

...zur Frage

Berufliche Fortbildungen 2016 oder 2017 absetzen?

Berufliche Fortbildungen können ja von der Steuer abgesetzt werden. Nun mache ich im Jahr 2017 einige Fortbildungen, welche recht teuer sind. Diese habe ich schon bezahlt und dementsprechend Rechnungen mit Datum von 2016erhalten. Wann kann ich diese Kosten angeben ? 2016 oder 2017 ?

...zur Frage

Geldeingang ins nächste Jahr buchen?

Angenommen ich bekomme meine Rechnung Ende Dezember bezahlt, kann ich als Freelancer mit Ist-Besteuerung die Einnahme erst für Steuer 2017 angeben um nicht zu viel Gewinn 2016 zu haben? Also einfach angeben, dass Geld erst 2017 eingegangen ist?

...zur Frage

Welche Steuerklasse bei Benatragung der Betriebsrente?

Ich habe vor am 1.5.2020 in Rente zu gehen. Da ich eine Betriebsrente bekomme, habe ich mich über die Beantragung schlau gemacht. Daraus ging jervor, dass ich dazu unbedingt eine Steuerklasse angeben muss.

Gehe seit 10 Jahren einem Mini Job nach mit Pauschalabzügen ohne Steuer Karte. Früher hatte ich Steuerklasse 5,- mein Mann 3, dann ein Jahr 2 und bis 2005 die 1, seit dem den Minijob. Welche Steuerklasse soll ich angeben. Vielen Dank für ihre Hilfe.

...zur Frage

Wer kann Bestattungskosten bei Steuer angeben, Erbe oder der der letztlich bezahlt?

Von wem können Bestattungskosten bei der Steuer angesetzt werden? Angenommen man bezahlt Beerdigung,, war aber nicht Erbe oder verwandt, kann man dann trotzdem steuerliche Vorteile geltend machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?