Kann ich ein Zimmer bei Freunden im Haus als Zweitwohnsitz angeben, wenn ich aus beruflichen Gründen 2x in der Woche dort übernachte?

1 Antwort

Wozu willst Du für diese 2 besuchsweisen Übernachtungen pro Woche (für 6 Monate) unnötigerweise einen 2. Wohnsitz anmelden

Nach § 27 Absatz 2 BMG ist die Anmeldung eines Wohnsitzes nicht erforderlich, wenn dieser nicht länger als 6 Monate bezogen wird.

https://www.gesetze-im-internet.de/bmg/__27.html

(2) Wer im Inland nach § 17 oder § 28 gemeldet ist und für einen nicht länger als sechs Monate dauernden Aufenthalt eine Wohnung bezieht, muss sich für diese Wohnung weder an- noch abmelden.

Was möchtest Du wissen?