Kann ich die Übungsleiterpauschale geltend machen?

1 Antwort

  1. Die Tätigkeit ist zweifelsohne nebenberuflich, weil ja im Studium eingeschrieben.

  2. Was anzuzweifeln ist, wäre der Punkt "im Auftrage einer Körperschaft des öffentlichen Rechts ......" denn das ist nur mittelbar gegeben. DEin Arbeitgeber macht es im Auftrag der Arbeitsverwaltung.

  3. Vorschlag, versuche es. Bedenke aber, Du kannst ja Deine Kosten auch gegenrechnen, da kann mit Fahrtkosten usw. ja auch schon einiges zusammen kommen.

als Student eingeschrieben, freiwilliges Praktikum und Minijob - Steuern und Versicherung?

Hallo zusammen,

ich werde bald 25, muss mich also selber versichern, bin als Student eingeschrieben, und beginne jetzt ein freiwilliges Teilzeit-Praktikum (3 Tage pro Woche, Gehalt: ca 300€) und jobbe auf 450€-Basis die restlichen 2 Tage. Also als Student darf ich ja bis zu 850€ verdienen ohne Steuern zu zahlen, richtig? Ich will aber auch weiterhin von der geringen Beitragszahlung (ab 25) meiner Versicherung profitieren. Geht das irgendwie oder zähle ich dann nicht mehr als richtiger Student? Was kann man da machen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Kindergeld + Halbtagsjob + 450 Euro-Job?

Hallo zusammen,

ich bin 20 und werde im Juli meine Ausbildung abschließen. Danach möchte ich ab Oktober ein Fernstudium machen (kein Stipendium oder ähnliches, sondern 1700 Euro pro Semester). Da ich aber keinen "Sponsor" habe und mich nicht verschulden will, ist nun mein Plan, einen 750 Euro (20 Stunden pro Woche)-Job auszuüben und noch zusätzlich einen 450 Euro-Job. Die Zeit bis Oktober möchte ich 40 Stunden pro Woche arbeiten (hatte dieses Jahr noch keinen 450 Euro-Job, daher sollte sich das rückwirkend ja im Durchschnitt auf unter 450 Euro einpendeln). D.h. 20 h pro Woche 750 Euro-Job + 20 h pro Woche 450 Euro Job (Stundenlohn 9 Euro) -> 720 Euro Ab Oktober dann 20 h pro Woche 750 Euro-Job + 12,5 h pro Woche 450 Euro-Job (Stundenlohn 9 Euro) -> 450 Euro

Nebenbei möchte ich aber weiterhin bei meinen Eltern wohnen und diese sollen das Kindergeld weiter bekommen.

Ist das irgendwie möglich? :)

PS: Sowohl mein Vater als auch ich hätten noch ein Gewerbe angemeldet (ich nutze meines aber momentan nicht).

Besten Dank, Jason

...zur Frage

Studentischer HiWi-Job plus Honorareinkünfte

Momentan verdiene ich mir mein Studium über Honorararbeit. Ich habe nun ein Angebot für ein HiWi-Stelle am Institut, wo ich dann pro Woche 8 Stunden arbeite und knapp 400 Euro verdiene (Minijob). Diese würde ich gerne annehmen, aber nebenher gerne noch 5-10 Stunden pro Woche meinen Honorartätigkeiten (Freiberufler) nachgehen. Klappt das? Muss ich einen Gewerbeschein beantragen? Ingesamt werde ich die 8000 Euro-Freigrenze nicht überschreiten. Welche Tipps habt ihr?

...zur Frage

Wie errechnet sich bei Minijobbern der Urlaubsanspruch in Stunden?

Wenn man unregelmässig arbeitet, mal 4 Tage die Woche mal 2 Tage, Wenn ich nun wissen wie sich meine Arbeitsstunden im Urlaub berechnen, bin ich ratlos. Möchte mich auch nicht blamieren, drum die Frage, wie genau wird das gerechnet? Wieviel Stunden sind ein Arbeitstag? Pro Monat sind es 45 Stunden, die vereinbart sind.

...zur Frage

Studentin, Teilzeitjob und Selbstständig - Wie umsetz- und versteuerbar?

Ich bin eingeschrieben als Studentin und mache meinen Bachelor im letzten Semester. Nun muss ich ein paar Monate geldtechnisch überbrücken (mein Bafög ist aufgebraucht). Ich habe Ausblick auf ein Jobangebot Teilzeit mit 20 Stunden in einem Callcenter (brutto ~800€). Zusätzlich kann ich als Websideagent von zu Hause aus arbeiten (dafür müsste ich einen Gewerbeschein haben), im Umfang von min. 10 bis max. 20 Stunden in der Woche (brutto zwischen 550 - 1100€). Wie muss ich damit umgehen? Lässt sich das verbinden? Was wird wie versteurt? Wie ist das mit meiner Krankenversicherung? Noch bin ich in der Studentenklasse.

LG Lisa

...zur Frage

Bis zu welchem Betrag bin ich umsatssteuerfrei?

Ich mochte gerne nebenberuflich als Yogalehrerin arbeiten, allerdings nur ein paar Stunden pro Woche. Wo liegt Obergrenze bzw. ab welchem Einkommen muss ich Umsatssteuer abfuehren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?