Kann ich den Kaufvertrag für unwirksam erklären?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

unbedingt stornieren 100%
Die haben keine Chance, weil die Vertrage nicht wirksam sind 0%
Lass dich nicht übern Tisch ziehen und tritt aus dem Vertrag aus 0%
erfülle deine Traumküche zahle 700 mehr 0%
Darlehensvertrag ohne Unterschrift macht Kaufvertrag unwirksam 0%
Kaufvertrag nicht gültig 0%
Finger weg von solchen Küchenanbietern 0%

4 Antworten

unbedingt stornieren

Guten Tag,

allein aus dem Grund, dass die Auftragsbestätigung einen um 700 € höheren Preis nennt, als Deine Bestellung hast Du das Recht den Auftrag zu stornieren kannst Deine Anzahlung unter Fristsetzung zurückfordern.

Weiter relevante Sachverhalte brauchen bei dieser Konstellation nicht überprüft zu werden. Deine Bestellung war ein Antrag zum Erwerb einer EBK zum Preis von XXX €. Die Auftragsbestätigung zum Preis von XXX € für die EBK wäre die Antragsannahme.

Die Willenserklärungen vertragen sich und dadurch entsteht ein Vertrag.

Deine Bestellung war ein Antrag zum Erwerb einer EBK zum Preis von XXX €. Die Auftragsbestätigung zum Erwerb einer EBK zum Preis von YYY € ist abweichend von der Bestellung als Antrag ein neuer Antrag.

Die Willenserklärungen vertragen sich nicht und dadurch entsteht ein kein Vertrag.

Alles Gute & Herzliche Grüße

Yaprak2017 18.09.2017, 21:53

vielen Dank. So sehe ich das auch, daher nochmal heute einen Schrieb abgesendet, doch habe ich "noch" keine Antwort erhalten. Entweder hat er keine Zeit oder Lust oder er holt grade aus.

0

Wenn von Verkäufer der Kaufpreis nach oben korrigiert wurde besteht ein Rücktrittsrecht. Dann muss die Anzahlung ausgezahlt werden.

Da ja keine Unterschrift des Verkäufers vorhanden war, ist der Vertrag nicht angenommen worden. Es besteht kein Vertrag. Es müssen beide Unterschreiben. Auch dann muss die Anzahlung ausgezahlt werden.

Yaprak2017 16.09.2017, 19:55

wäre schön, wenn das so wäre, aber ich warte ab. Ich danke Dir, da du genau das gleiche gedacht hast wie ich. da fühlt man sich bestätigt, aber man weiß nie, wie es dann im Endeffekt ausgeht. Habe einem Anwalt den Vertrag gesendet mal sehen. 

0
hildefeuer 17.09.2017, 09:43
@Yaprak2017

So ein Unsinn. Der Anwalt kostet mehr als die 200€ Anzahlung. Schriftlich Termin setzen, bis wann Rückzahlung erfolgen muss.

0
Yaprak2017 18.09.2017, 21:51
@hildefeuer

Da der Anwalt der Mann einer guten Freundin ist, hat das nicht mehr als 200 Eur gekostet. Allerdings ist er der Meinung, dass der Kaufvertrag nicht unwirksam ist. Ich habe nochmal eine Mail an den Küchenexperten gesendet mit dem Hinweis, dass ich stornieren und den Abschlag zurück haben möchte nämlich bis zum Ende des Monats. Ich bekomme seit Samstag keine Antwort mehr von dem. ist, glaub ich, etwas eingeschnappt...^^

0

Fehlt noch

[x] Hab ich nicht gelesen, weil es eben unleserlich ist.

Yaprak2017 16.09.2017, 20:06

Humor ist, wenn man trotzdem lacht, auch über blöde Witze . Danke !! :D 

0

Was möchtest Du wissen?