kann ich bestehende Kreditversicherung kündigen, oder macht die Bank nicht mit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei den meisten Verträgen (Ratenvertägen) ist die Versicherung schonam Anfang eingerechnet worden und da ändert sich am Beitrag nichts.

WEnn es sich um einen länger laufenden Kredit handelt und es eine LV-ist, wird sich da auch ncihts mehr an den Bedingungen ändern.

Vertrag ist vertrag. nur bei neuabschlüssen kann es teurer werden.

Man wird dich nicht entlassen aus dem Vertrag.

dann wirst Du Deiner Bank vermutlich eine Ersatzsicherheit bieten müssen, wenn Du diese Form der Sicherheit ablehnst. Fraglich, ob Deine Bank einer Kündigung der Kreditversicherung zustimmt- Vertrag ist vertrag.

Geht es um einen Firmenkredit oder um einen privaten?

Was möchtest Du wissen?