Kann ich bei der selben Bank zwei Mal das selbe Konto haben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Konditionen besagen, daß ein Neukunde eine natürliche Person ist, die in den letzten z.B. 12 Monaten kein Konto bei dieser Bank hatte, dann erfüllst Du offensichtlich die Anforderungen an Neukunden nicht, obwohl Du natürlich durchaus ein zweites Konto bei der Bank eröffnen könntest.

Das Ziel solcher Marketingaktionen ist nicht die Ausgabe von Geschenken an Bestandskunden, sondern die Gewinnung neuer Kunden. Daher sehe ich wenig Chancen, damit durchzukommen.

Laß Deine Frau das Konto eröffnen :-) Nicht verheiratet? Schade.

War das wirklich ein individuelles Angebot, oder, bist Du da versehentlich in die Verteilerliste für Werbezusendungen geraten? Das habe ich auch schon erlebt und das nicht etwa bei der Volksbank Oberknollendorf, sondern bei Instituten, die jeder hier kennt. Und das mit dem Einsteigerbonus ist eine Sache, über die sich schon so mancher Kunde geärgert hat, denn man kommt sich als Bestandskunde benachteilgt vor. Aber machen kann man da nichts.

Das wird nicht gehen, da: NEUkunde ist nicht gleich SCHON Kunde da.

Was möchtest Du wissen?