Kann ich als Student die Kosten für einen Laptop als Werbungskosten absetzen

2 Antworten

Ja, das kannst Du machen, zusammen mit den Andren Studienkosten, es muss aber die zweite Ausbildung sein, sonst wird es Dir nciht anerkannt. Aber eventuell paßt es ja zu Deiner Tätigkeit udn dann ist es problemlos.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Als Student - wenn noch keine andere Ausbildung z.B. Lehre oder anderes Studium- abgeschlossen wurde, kannst du die Abschreibung des Laptops zwar nicht als Werbungskosten aber als Sonderausgaben geltend machen. vgl Zeile 80 Seite 3 des Hauptvordruckes = Kosten für die Berufsausbildung.

Was möchtest Du wissen?