Kann ich als Rechtsanwaltsfachangestellte (Auszubildende) Steuerfreie Aufwandsentschädigung bekommen

1 Antwort

Steuerfrei darf ein Arbeitgeber, oder wer auhc immer, nur Beträge erstatten, die steeurlich abzugsfähig wären.

Fahrkosten zum Beispiel.

Alle anderen Aufwandsentschädigungen sind, auch wenn sie einen anderen Namen haben, wie Arbeitslohn zu behandeln.

Was möchtest Du wissen?