Kann ich als Privatperson mehrere Stellen in der Verhinderungspflege übernehmen und wenn ja was für Voraussetzungen gelten dabei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ja, das ist möglich. Es sind keine Voraussetzungen zu erfüllen.

Die pflegebedürftige Person (oder deren Vertretung) beantragt vorab die Verhinderungspflege und wartet die Bewilligung der Pflegekasse ab.

Die Ersatzperson sollte bei der eigenen Krankenkasse, der Rentenversicherung und dem Finanzamt klären, was mit den Sozialversicherungsbeiträgen und den Steuern ist. Überraschende Nachzahlungen sind immer sehr unangenehm.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?