Kann Ich als Ausländer eine Wohnung in Deustchland mit finanzierung, zu vermieten, kaufen?

4 Antworten

Hast du genug EIgentkapital kannst du bei uns alles finanzieren.

Kaufpreis - 30 Wertverluste wenn Immobilenblase platzt - Versteigerungsnachlass - Gerichtskosten - Aufwand der Bank = RESTBETRAG den dir die Bank finnaziert.

Also 50% Eigentkapital und den Rest zahlt jede Bank

Na ja, trotz WM gibts für Brasilianern keine Sonderkonditionen. Und wenn Du den Kauf einer Wohnung für billiger als die Miete hältst, dann diagnostiziere ich akute Rechenschwäche die zu der Schreibschwäche hinzu tritt. Davon abgesehen gilt: Banken sind absolut vorurteilslos. Die würden sogar einem Haluter oder Klingonen den Wohnungskauf finanzieren, wenn, ja wenn Eigenkapital und Einkommen stimmen. Was steckt denn bei Dir so im Klingelbeutel?

Hallo LuizBraga,

derzeit kann man so günstig wie noch nie zuvor Immobilien finanzieren. Daher ist der Gedanke eines Immobilienerwerbs absolut nachvollziehbar.

Ich möchte Dir gerne Deine Frage bezüglich Staatsangehörigkeit bei einer Immobilienfinanzierung beantworten:

Wenn Du in Deutschland lebst und eine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung hast, steht grundsätzlich einer Finanzierung nichts im Wege. Du solltest jedoch mindestens die Erwerbsnebenkosten aus Eigenkapital zur Verfügung haben, weil dies viele Banken für eine Kreditvergabe bei vermieteten Immobilien voraussetzen.

Die zuvor erwähnten Erwerbsnebenkosten setzen sich wie folgt zusammen und werden vom Kaufpreis berechnet:

  • Grunderwerbsteuer (je nach Bundesland variierend zwischen 3,5 - 6,5 %)

  • Circa 2 % Notar- und Grundbuchkosten

  • Eventuell anfallende Maklerprovision (frei verhandelbar)

Solltest Du eine befristete Aufenthaltsgenehmigung haben, ist eine Finanzierung nicht unmöglich aber die Banken rechnen mit einem viel höheren Risiko. Daher wird in solchen Fällen oft verlangt, dass Du sehr viel Eigenkapital einbringen kannst und maximal 50 - 60 % des Kaufpreises finanzierst.

Außerdem möchte ich Dich gerne darüber informieren, dass es ratsam ist, dass Du gemeinsam mit Deiner Ehefrau die Finanzierung beantragst. EU-Staatsangehörige, so wie es sich bei Deiner Ehefrau darstellt, haben aufgrund der EU-Gemeinschaft in der Regel weniger Probleme eine Finanzierung in einem anderen EU-Land zu beantragen.

Ich hoffe, Dir hiermit Deine Frage beantwortet zu haben und empfehle Euch, ein Beratungsgespräch im Vorfeld durch eine Bank oder einem unabhängigen Finanzierungsvermittler in Anspruch zu nehmen um auch weitere Kriterien innerhalb einer Immobilienfinanzierung zu klären. Mit den Informationen aus dem Beratungsgespräch könnt ihr Euch dann gut vorbereitet auf die Suche nach einem Objekt zur Vermietung machen.

Alles Gute für Euch und einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße,

Meryem

Interhyp AG

Eigentumswohnung kaufen. Womit anfangen?

Guten Tag. Wir denken darüber ein Wohnung zu kaufen, und dafür wollen wir in Bank einen Kredit nehmen. womit sollen wir den ganzen Prozess anfangen? Erst mal Wohnung finden und danach im Bank einen Finanzierung anfragen? Oder erst Mal dem Bank einen unverbindlichen Angebot machen lassen und dann die Wohnung suchen?

Was muss man beachten, wenn man Immobilien in anderem Stadt kauft? Muss man über Finanzierung vor Ort anfragen oder spielt es keine Rolle?

...zur Frage

Anderen Wohnsitz aber Wohnung in Deutschland vermieten

Hallo ,

Ich habe eine Frage , Ich wohne in Schweden und möchte in Deutschland eine Wohnung kaufen und dann vermieten. Welche Steuern müsste ich zahlen und wie viel Prozent?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Wohnungskauf zur Vermietung bar bezahlen oder ein Teil finanzieren?

Lohnt es sich für eine Wohnung die man vermieten möchte sie ganz zu bezahlen oder sollte man einen Teil (z.B. 60.000 €) günstig finanzieren und mit dem verbleibenden Eigenkapital momentan auf Aktien setzen?

...zur Frage

FRAGEN ZUM FINANZIERUNG FÜR EIN HAUS !

Guten Tag, ich würde gerne einiges Erfahren von Leuten die in diesem Bereich etwas Erfahrung haben nämlich in Haus Finanzierung. Ich würde gerne erfahren was ich so für ein Haus mir finanzieren kann mit meiner Schwester. Meine Schwester verdient über 3.000 Euro und ich so im Bereich 3.000 Euro. Also hätten wir Monatlich über 6.000 Euro Budget zu Verfügung. Wie viel würde zum Beispiel ein Haus kosten der im Wert von 300.000 Euro ist? Also der Monatliche Gehalt.

...zur Frage

Frage zur Gebrauchtwagenfinanzierung

Hallo zusammen,

nachfolgende Frage zu einer (Gebraucht-)Wagen Finanzierung:

Meines Zeichens bin Ich aktuell Volontär, mit einem Brutto Verdienst von rund 1300 €, Netto bleiben etwas über 900€. Ausgaben habe ich außer einem Handy Vertrag (rund 40€ mtl.) keine laufenden Kosten, da ich eine kleine Wohnung (mietfrei+Kostgeldfrei) im elterlichen Haus bewohne. Ist es unter diesen Umständen realistisch einen rund 22.000€ teuren Gebrauchtwagen zu finanzieren bzw. einen Kredit von der Autobank zu bekommen? Rund 10 000€ hätte ich als Anzahlung bereits zusammen, würden also um die 12.000 € zum Finanzieren bleiben. Ich dachte an eine Laufzeit von 48 Monaten und eine Rate um die 320-360€ im Monat. Am liebsten wäre es mir, direkt über die jeweilige Autobank zu finanzieren.

Sind diese Vorstellungen realistisch oder sollte ich mir das so schnell als möglich wieder aus dem Kopf schlagen?

Danke ganz herzlich im Voraus!

...zur Frage

Finanzierung trotz befristetem Arbeitsvertrag ???

Hallo zusammen ,

wir wollen ja bekanntlich eine neue Eigentumswohnung ( Baubeginn im Oktober ) kaufen. Eigenkapital haben wir an Bargeld momentan 25.000 Euro , zudem ein BSV auf dein bereits 20.000 einbezahlt sind. Unser Nettoeinkommen beträgt zusammen 3300 Euro. Wohnung kostet 242000 + Notar und Grunderwerbssteuer.

Wir waren gestern nun bei einem Finanzberater , ich muss sagen , dieser hat uns sehr schlecht beraten.Eigentlich gar nicht , ich dachte wir bekommen da ein paar Varianten vorgeschlagen wie man das alles machen könnte , er tippte nur paar Zahlen ein ( Eigenkapital usw ) und sagte uns die monatliche Rate. Auf Nachfrage ob man nicht eine längere Zinsbindung wählen könnte, druckte er uns eine Aufstellung mit Laufzeit 43 Jahre aus. Also wirklich keine gute Beratung…

Allerdings ein anderes Problem das wir nun haben. Meine Freundin arbeitet im öffentlichen Dienst ( studentisches Auslandsamt an einer Hochschule ) und da ist es üblich das man nur befristete 2 Jahresverträge bekommt. Dieses Einkommen wird dann wohl nicht gerechnet von der Bank.

Was kann man da groß machen? Ich meine wenn es dumm läuft können wir nie was kaufen dann…

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?