Kann es sein,dass unser Geld bald nichts mehr wert ist?

2 Antworten

Zur Zeit gibt es doch keine Anzeichen für eine Inflation. selbst inder Spitze der letzten 2 Jahre hatten wird weniger als 3,5 % Preissteigerung.

Alle Fachleute befürchten zur Zeit eher eine Deflation, als eine Inflation. also ich sehe da diese Problematik nicht.

Auch wenn die Regierungen/Zentralbanken die Geldmenge sehr ausweiten sollten um die Wirtschaft anzukurbeln, wir es kaum zu einer Hyperinflation und somit in der Folge zu einer Währungsreform kommen.

Ich denke dass der Euro schon noch einigermassen Stabil bleibt. Aber langfristig gesehen wird unser Geld immer weniger wert. Inflation und auch unsere inländische Kaufkraft tragen dazu bei. Hoffen wir mal, dass alles so bleibt und wir für 1 Euro auch wirklich noch einen Gegenwert bekommen.

Freund von mir rutscht in Hartz IV, muß Kindesunterhalt zahlen, kriegt er dazu mehr Geld von Arge?

Ein guter Freund von mir, wird bald in Hartz IV kommen. Er zahlt Kindesunterhalt, wie ist es dann, bekommt er dann mehr Geld von der Arge, daß er den Unterhalt zahlen kann?

...zur Frage

Steuern auf Festgeld?

Hallo!

Ich komme aus Italien und bin am überlegen ob ich mein Geld nach Deutschland bringe, um dort mein Erspartes in Festgeld einzulegen... Da es bei euch mehr % gibt, und es auch sicherer ist...

Nun meine Frage: Wieviel Steuern muss man auf den Zinssatz von Festgeld in Deuschland bezahlen?

...zur Frage

Wie hoch ist i.d.R. eine Abfindung?

In der derzeitigen wirtschaftlichen Lage ist ja jederzeit mit einer betriebsbedingten Kündigung zu rechnen. Wie hoch sind die Abfindungen, die dann gezahlt werden? 3 Monatsgehälter?

...zur Frage

Versteuerung von Kryptowährungen bei Internetarbeit für Unternehmen in den USA - Trotz Schulden?

Person A lebt in Deutschland und möchte über das Internet für eine Firma in den USA arbeiten. Für die Arbeit erhält er einen fiktiven Lohn in Form von Kyptowährungen wie z.B. Bitcoin. Diese Bitcoin wären nach einem Umtausch zum aktuellen Wechselkurs ca. 150.000€ Wert. Dazu kommt, dass Person A noch einige Schulden sowie Kontopfändungen hat. Wie wäre diese Lohnzahlung zu versteuern, ohne dass das Geld nach Umwandlung und Auszahlung in Euro sofort von den Schulden aufgefressen wird und somit die Steuern nicht mehr gezahlt werden könnten.

...zur Frage

Woher wissen Unternehmen, wenn zuviel Geld im Umlauf ist?

Eine Inflation entsteht ja wenn zu viel Geld im Ulauf ist und somit das Geld nichts mehr wert ist. Ob das Geld nichts mehr wert wird erkennen die Verbraucher ja daran, dass die Preise stark steigen. Woher wissen aber die Unternehmen, dass sie ihre Preise erhöhen müssen? Der einzelne erkennt doch nicht, dass auf einmal viel zu viel Geld im Umlauf ist, woher wissen es also die Unternehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?