Kann es sein das nicht nur mein Strom über meinen Zähler läuft?

2 Antworten

Ich habe vor einigen Jahren einen Altbau gekauft. Da gab es nur einen Eigentümer, der aber auch noch selber Elektriker war. Es wurden aber Appartements weitervermietet. Was da wie über welche Zähler angeschlossen wurde, war mehr als abenteuerlich, nur um überall ausreichend Strom in die Appartements zu bekommen. Darum kann man dir nur raten, den Hinweis von Alarm67 aufzunehmen. Alles vom Netz trennen, inclusive Kühlschrank, Internetrouter, und allen weiteren Verbrauchern. Steigt der Zählerstand dann trotzdem weiter an, dann sollte man den Vermieter um Klärung bitten. Zählerstände vorher und nachher natürlich dokumentieren

Das ist natürlich schwierig, wenn der Zähler sich in der Nachbar-wohnung befindet.

Ich hatte auch schonmal,den Fall, dass der Vermieter den Strom für seine Zweitwohnung über den Mieter laufen ließ.

Die Anzahl der vorliegenden Stromzähler teilt der Grundversorger auf Anfrage mit.

0

Ja, kann sein!

Alle, wirklich alle Geräte ausschalten, besser Stecker ziehen und vom Netz nehmen.

Optimalerweise hast Du eine eigene E-Verteilung in Deiner Wohnung. Dann alle Sicherungen aus/raus.

Dann Treppenhausbeleuchtung/Außenbeleuchtung anschalten und Deinen Stromzähler prüfen, ob ein Verbrauch angezeigt wird.

Was möchtest Du wissen?