Kann eine Finanzierung bei einem späteren Kredit probleme machen?

3 Antworten

Das Ganze ist relativ zu betrachten. Wenn du jetzt mehrere Finanzierungen nebenher laufen hättest und jetzt nicht nur eine, sondern zwei Kreditkarten führen würdest, dann könnte sich das durchaus auch negativ auswirken, da die SCHUFA ja aus den vorhandenen Daten deinen SCHUFA-Score bestimmt. Wenn du jetzt eine einzige Finanzierung abschließt und die Raten immer pünktlich bezahlst, dann sollte dies keinen negativen Effekt auf deinen Wert haben. Sollte die Finanzierung zum Zeitpunkt deiner Beantragung eines Hauskredits bereits abgeschlossen sein, kannst du ihn, wie correcta schon "correct" gesagt hat, korrigieren bzw. löschen lassen.

Das ist kein Problem. Der Kredit steht außerdem nur noch 3 Jahre nach Abzahlung in der Schufa. Auf Wunsch, entfernt die Schufa den Kredit sofort, nachdem er fertig abbezahlt wurde.

Eigentlich ist das anders herum. Jemand der noch nie einen Kredit hatte ist nicht vertrauenswürdiger als jemand der Kredite hatte und sie ordnungsgemäß bedient hat.

Probleme gibt es eher wenn die Kreditsumme immer weiter steigt. Also ein Kredit über 1.000 Euro und dann Ablösung durch einen Kredit über 5.000 Euro und dann Ablösung über 10.000 Euro. Weil hier zeigt sich, dass der Kreditnehmer eigentlich nicht in der Lage ist seine Schulden zu bezahlen.

Was möchtest Du wissen?