Kann eine Ausschlagung eines Erbes rückgängig gemacht werden?

2 Antworten

Nein, da hat er verloren. Erhätte lieber nicht auf Gerede gehört sondern sich vernünftig informiert.

Grundsätzlich schon. Sie kann nämlich wie die Annahme angefochten werden. Die Anfechtungsfrist hierfür beträgt ebenfalls 6 Wochen. Ich würde in diesem Fall einen Irrtum erkennen in der Überschuldung des Nachlasses. Man hat sich über diese Eigenschaft geirrt und könnte daher anfechten.

Muss eine Risikoversicherung mit Todesfallsumme beim Nachlassgericht angegeben werden?

Nach dem plötzlichen Tod des Ehemanns kommt (wenn die Versicherung keine Probleme macht) die Todesfallsumme der Risikoversicherung zum Tragen. Fällt diese in die Erbmasse wenn die Ehefrau hier eingesetzt wurde? Und muss die Summe dann dem Nachlassgericht gemeldet werden?

Wäre über Hilfe sehr dankbar. Marina

...zur Frage

Muss eine Kündigung wieder rückgängig gemacht werden wenn man schwanger ist?

Muss eine Kündigung wieder rückgängig gemacht werden wenn man schwanger ist und dies erst nach der Kündigung dem Arbeitgeber mitteilt?

...zur Frage

Erbe zu Lebzeiten ausschlagen

In meiner Familie gibt es jetzt schon, obwohl die Eltern noch Leben, viele Auseinandersetzungen um das spätere Erbe. Zu Erben gibt es Grundbesitz und Vermögen (keine Schulden oder Verbindlichkeiten). Ich möchte das Erbe später nicht antreten und würde gerne jetzt schon das Erbe ausschlagen. Kann mir bitte jemanden einen Rat geben, was zu tun ist, ich wäre dankbar!

...zur Frage

Laube erben auf gepachteten Garten grundstück der Schwester (kinder) des verstorbenen

hallo leute ich braüchte mal eure hilfe! es geht um folgendes: Mein bruder ist vor ca.1 monat verstorben und hinterlässt 2 kinder. er baute sich auf meinem Pacht grundstück eine Laube mit überdachung und wohnte darin mit meinem einverständnis,dort verstarb er leider.Kaum war er tot kamen seine kinder und wollten den schlüssel ausgehändigt haben da er ja tot war und an sein letztes vermächtnis wollten.Was kann ich machen wenn ich denen den schlüssel aushändige und die holen nur das beste was noch zu gebrauchen ist raus und würden den Müll da lassen???? welche rechte habe ich und welche pflichten müßte ich nach kommen???? und wie lang hat man als kind erbe auf wert gegenstände?????? Wäre super nett wenn ihr mir mal die fragen Beantwoten könntet. DANKE IM VORAUS

Antwort bitte an: struppy63@gmx.de oder hier auf der seite würde mich freuen wenn ich bald Antwort bekommen würde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?