kann ein Vorvermächtnis verschenkt werden?

1 Antwort

Warum schildert man den konkreten Sachverhalt nicht nachvollziehbar, wenn man ziellführenden, gar belastbaren Rat erwartetet?

Ganz abgesehen davon, das die getroffenen Verfügung völlig unbekannt ist, darf bezweifelt werden, dass es sich um ein Vorvermächtnis, nicht etwa ein Vorausvermächtnis handelt.

Vermächtnisse werden grds. außerhalb des eigentlichen Erbes zugewendet.

Was möchtest Du wissen?