Kann ein Studienkredit auch noch am Ende des Studiums beantragt werden?

1 Antwort

Kann man Rückzahlung von Studienkredit nach dem Studium von der Steuer absetzen?

Ich habe eine Frage zum Thema Studienkredit. Wenn man nach seinem Studium arbeitet und Steuern zahlen muss, und dann seinen Studienkredit noch zurückzahlt, kann man die Kosten für die Rückzahlung dann irgendwie von der Steuer absetzen?

...zur Frage

Was ist die Mindestlaufzeit für einen Studienkredit?

Eine Freundin hat letztes Jahr BaföG bekommen und bekommt jetzt aber dieses Jahr kein BaföG, da die Eltern zu viel verdient haben. Jetzt möchte sie sich einen Studienkredit holen, aber nur für ein Jahr, da sie dann denkt, danach wieder BaföG zu erhalten. Jetzt wollte ich fragen, ob es möglich ist, einen Studienkredit für nur einen kurzen Zeitraum zu bekommen? Wie lange ist die Mindestlaufzeit bei Studienkrediten?

...zur Frage

Bekommt man Studienkredit fürs Zweitstudium?

Meines Wissens wird für das Zweitstudium kein BaföG gewährt. Aus diesem Grund muss man sich das Zweitstudium dann wohl durch Arbeiten oder Krediten finanzieren. Wie sieht es aber mit Studienkrediten aus? Bekommt man diese günstigen Konditionen auch für ein Zweitstudium oder werden diese lediglich fürs Erststudium gewährt?

...zur Frage

Bekommt man den Studienkredit auch für Studium im Ausland?

Hab vom Studienkredit gehört, hat man darauf auch Anspruch, wenn man ein Auslandsstudium macht?

...zur Frage

Kann ich ein Baukredit nutzen um mein Studienkredit komplett zu tilgen???

ich will mir ein Haus kaufen und habe die Baufinanzierung schon sicher. Nebenbei habe ich noch ein Studienkredit laufen, den ich jederzeit abbezahlen kann.

Meine Gedanke ist jetzt das ich den Studienkredit komplett mit der Baufinanzierung tilge, da die Zinsen des Studienkredites höher sind als die des Baukredits.

Ich werde die Baufinanzierung zum Kauf und Sanierung eines Hauses nutzen.

Meine Frage an euch ist jetzt, sollte ich das besser mit dem Berater in der Bank absprechen und nachfragen ob das ok ist, weil ich denke besser zahle ich denen die Zinsen als einer anderen Bank, oder meint ihr ist es besser das Geld einfach dafür zu nutzen, wenn es überhaupt möglich ist. Irgendwie habe ich bedenken wenn der Berater das hört das er mir die Finanzierung nicht geben würde, obwohl er eigentlich sehr nett und hilfsbereit erscheint. Der Bankberater weiß das ich den Studienkredit habe.

Bekomme ich eigentlich das Geld für die Sanierung wann immer ich es haben will, so das ich den Studienkredit überhaupt bezahlen kann?

Hat da jemand schon einmal erfahrung gemacht? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß Lux

...zur Frage

Unterhalt der Eltern während des Studiums

Guten Tag, Ich studiere im siebten Semester ein Studium mit Staatsexamensprüfung am Ende, werde aber nicht mit einem Staatsexamen abschließen, sondern nach diesem Semester mit einem bachelor, da ich nicht in diesem Beruf arbeiten möchte. Den bachelor nehme ich aber natürlich mit, damit die vergangenen Semester nicht umsonst waren. Ich würde dann aber entweder noch einen anderen Bachelorstudiengang beginnen und bis zum Abschluss als Master studieren wollen oder aber auf den bereits absolvierten Bachelor dann noch einen Master setzen wollen. Die Frage ist: Müssen meine Eltern das finanzieren? Ich bin 22 Jahre alt und laut Aussagen der Eltern wird die Kindergeld-als auch die Unterhaltszahlung ab dem 25. Lebensjahr eingestellt. Bis zu meinem 25. Lebensjahr würde ich jedoch weder den Master, als auch den bachelor im neuen Studiengang absolviert haben. Falls das noch wichtig ist: Ich habe zwei jüngere Geschwister. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?