Kann ein Beamter auch die Erwerbsminderungsrente beantragen oder regelt das das Ruhegehalt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beamte die nicht auf Widerruf oder auf Probe beschäftigt sind werden bei Dienstunfähigkeit in den vorzeitigen Ruhestand versetzt. Von der DRV können sie in der Regel kein Geld bekommen da sie ja auch nichts in die Rentenkasse einbezahlt haben.

LG Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Althaus,

Sie schreiben:

Kann ein Beamter auch die Erwerbsminderungsrente beantragen oder regelt das das Ruhegehalt?<

Antwort:

Wenn Sie während Ihres Berufslebens eine Zeitlang in die Deutsche Rentenversicherung einbezahlt haben, dann haben Sie auch entsprechende Ansprüche erworben, welche in Ihrer aktuellen Rentenauskunft enthalten und ausgewiesen sein müßen!

Liegt Ihnen kein Rentenbescheid Ihrer Rentenversicherung vor, müßten Sie einen solchen einfach anfordern!

Die Höhe der eventuell erworbenen Anwartschaft auf Erwerbsminderungsrente können Sie dann dieser Rentenauskunft entnehmen!

Wie ist es bei Beamten geregelt? Ist da auch die DRV zuständig?<

Antwort:

Wohl kaum, sondern Ihr aktueller Dienstherr!

Im Zwiefelsfall fragen Sie nach bei Ihrer zuständigen Rentenversicherung, bei Ihrem Dienstherrn, Betriebsrat!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Beamte (was aber sehr selten vorkommt) die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen für die Erwerbsminderungsrente der Deutschen Rentenversicherung erfüllt (also grds. 5 J Beiträge und in den letzten 5 Jahren vor Eintritt der Erwerbsminderung 36 Monate Pflichtbeiträge gezahlt hat), dann kann er neben der Pension auch die Erwerbsminderungsrente beantragen. Meist wird es aber zu einer Anrechnung der Rente bei der Pension bekommen, so daß der Beamte weniger Pension ausbezahlt bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
23.11.2012, 17:55

Dann macht es ja keinen Sinn die Rente bei der DRV zu beantragen.

0

Du beziehst doch derzeit auch kein Geld von der Rentenversicherung. Wieso sollte das denn in Zukunft so sein. Oder, hast Du da jemals eingezahlt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist da auch die DRV zuständig?

Nein- denn: Ein Beamter bezieht Pension (sogar eine 13.)und bekommt keine Rente

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rentenfrau
23.11.2012, 01:52

die 13. Pension - die ist Geschichte, also zumindest meinem Wissen nach....

0

Was möchtest Du wissen?