Kann ein Bausparvertrag auch sinnvoll sein wenn man nicht bauen oder modernisieren möchte?

3 Antworten

Die meisten hier haben ja schon alles gesagt, man sollte so einen Bausparer wirklich nur für den eigentlichen Zweck verwenden. Glaub auch das sehr viele bereits einen Bausparer im Kindesalter von ihren Eltern bekommen.

Natürlich kann man einen Bausparvertrag auch als Sparanlage nutzen, wenn der Guthabenzins gut ist oder es einen attraktiven Bonus gibt. Habe so noch einen Bausparvertrag den ich nur noch anspare und eine 4,75% Verzinsung bekomme. Erst letztes Jahr habe ich noch einen abgeschlossen mit 3,25% Verzinsung incl. Bonus wohlgemerkt. Wer zudem die Wohnungsbauprämie bekommt sollte sich das überlegen in einen Bausparvertrag zu investieren.

vergleicht man die Konditionen und sieht es als reine Anlage, erkennt man: die Rendite ist sehr gering. Ein Bausparer sollte in einem Bauvorhaben enden.

Was möchtest Du wissen?