Kann die Polizei den Betrüger auf ebay Kleinanzeigen irgendwie ertappen?

2 Antworten

Klar sollte man das Anzeigen. Bewirken wird es nix. Nicht mal die Polizei-Statistik wird das tangieren.

Was viel wichtiger ist, das E-Bay und Paypal-System zu verstehen. Die Tante hat es nicht verstanden. Du auch nicht.

Also noch einmal zum mitschreiben:

Die Zahlung via Paypal ist kostenlos bei E-Bay und E-Bay-Kleinanzeigen, wenn der Verkäufer und Käufer sein Paypal-Konto mit den Plattformen verknüpft. Es ist also gar nicht nötig die Bezahl-Form Geld senden an Freunde zu wählen.

Das machen grundsätzlich nur Menschen die betrügen wollen oder keinen eigenen paypal Account haben. Die gehen auf Dummen-Fang in der Hoffnung auf Käufer zu stossen, die das nicht wissen.

Betrug sollte immer polizeilich zur Anzeige gebracht werden ‼️clevere Betrüger sind zwar deutlich seltener zu erwischen aber es gibt darunter auch reichlich Dümmere, die sich ausprobieren wollen und geschnappt werden.

Dummheit ist grenzenlos..... also in dieser Hoffnung, mit allen nur möglichen Beweisen (Schriftverkehr/Screenshots/Email) zur Polizeidienststelle und Anzeige erstatten ☝️

🙋‍♀️

So sehe ich es auch. Dass du nach 5 Tagen keine Rückmeldung hast ist auch vollkommen normal. Vermutlich wirst du in ein paar Monaten mitgeteilt bekommen was raus kam. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird das aber ein eingestelltes Verfahren sein.

0

Was möchtest Du wissen?