Kann die grossse Witwenrente erneut beantragt werden nach Zahlung der 2 Jahre kleinen Witwenrente?

1 Antwort

Hallo,

hat man schon einmal die kleine Witwenrente erhalten braucht man nichts tun, wenn später die Bedingungen für die große Witwenrente erfüllt sind. Die Gr. Witwenrente erhält man dann automatisch.

Witwenrentenabfindung Bearbeitungsdauer oder Frist

Hallo Community,

vorerst möchte ich allen hier ein Lob aussprechen die diese Seite betreiben und natürlich alle die sich ins Zeug legen und anderen Menschen helfen und bei Fragen zur Seite stehen...

Folgende Frage, meine Frau bekam bis vor kurzem noch eine ( große Witwenrente ) da wir Mitte November 2012 geheiratet haben hat Sie natürlich keinen Anspruch mehr darauf.

Wir haben auch direk mitte November 2012 den Antrag für die Abfingung persönlich beim LVA beantragt und die gute Dame meinte es dauert nur 2-3 Wochen. Wir warten nun seit fast 3 Monaten auf einen Abschluss der Sache.

Anrufe bei der Bearbeitungsstelle bringen uns auch nicht weiter, es wird immer vertröstet dass die Akte mal hier mal da ist. Da Sie nun seit 3 Monaten auch keine Witwenrente mehr bekommt, gibt es auch einen Finanziellen Engpass. Wie lange darf sich denn die LVA Zeit dafür nehmen, wir denken schon einen Anwalt aufzusuchen. Danke schon mal im vorraus für die Antwort....

...zur Frage

Darf das Jobcenter Kindergeld einbehalten, obwohl das Kind nicht berechnet wurde?

Ich bekomme von 3/16 - 9/16 nachzahlung kindergeldkasse für meine 21 jährige tochter.dadurch wurden die letzten 4 als zählkinder mitgerechnet.Jetzt stellt das jobcenter erstattung auf die ganze summe.Für die 4 kleinen ist ja klar aber nicht für die grosse oder?Da sie in diesem zeitraum nicht bei mir gewohnt hat und auch keine zahlung vom jc bekommen hat in der zeit.Sie wohnt erst seid 1/17 wieder bei mir.Ist das rechtens?

...zur Frage

Fitnessstudio korrigiert Beitrag nach oben?

Ich habe in einem Fitnessstudio einen Vertrag zum Studentnetarif abgeschlossen.

nach 2 Wochen bekam ich eine Nachricht, dass ich die Altersgrenze für den Studententarif überchritten hätte; im Kleingedruckten des Vertrags habe ich dann auch nachgelesen, dass mit Erreichen des Höchstalters automatisch auf den nächsthöheren Tarif gewechselt wird.

Allerdings war ich zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits "zu alt" für den Tarif, neben meinem Ausweis, der bei Abschluss vorlag, haben wir sogar noch über mein Alter gesprochen.

Da die Widerrufsfrist abgelaufen ist, soll ich jetzt 33% mehr zahlen als besprochen und auf dem Vertrag angegeben.

Ist das rechtens, bzw. kommt man da wieder raus (Stichwort: Vertragsabschluss unter falscher Annahme)?

Vielen Dank

...zur Frage

Witwenrenten Abfindung: ab wann habe ich Anspruch?

Hallo,

Mein Mann hat sich am 3.5.15 das Leben genommen..... Er hat mich somit zur Witwe gemacht und unsere Kinder zu Halbwaisen.

Wenn ich am 2.5.16 wieder Heiraten wollen würde ,hab ich dann Anspruch auf die Abfindung oder erst NACH dem 3.5.16? Mein Anspruch begann am 3.5.15 und ich bekomme die Große Witwenrente

AUSZUG AUS RATGEBER

Eine Abfindung der Rente wird im Normalfall dann ausgezahlt, wenn der Rentenbetrag aus bestimmten Gründen geschmälert würde. Die Fälle, in denen eine Abfindung beantragt werden kann, sind im Gesetz genau festgeschrieben. Eine Möglichkeit für eine Abfindung der Rente ist eine Wiederheirat nach dem Erhalt einer Witwenrente. Für die erste Heirat ist im Gesetz festgelegt, dass eine Abfindung in der Höhe des 24-fachen Monatsbetrags der Witwenrente fällig ist. Durch die Heirat fällt die Witwenrente weg, daher wird durch die Abfindung der Übergang in ein eventuelles neues Berufsleben leichter gemacht. Unterschieden wird bei einer Witwenrente noch in große und kleine Witwenrente. Im Falle einer kleinen Witwenrente kann der Betrag der Abfindung noch etwas verschmälert werden. Bezieher einer Witwen- oder Witwerrente sollten sich im Fall einer Wiederheirat an die zuständige Stelle wenden und eine entsprechende Mitteilung machen. Die Abfindung wird dann mit der Einstellung der Witwenrente gezahlt.

...zur Frage

Zahlung witwenrente

Laut Bescheid der Rentenversicherung habe ich Anspruch auf die große Witwenrente.Diese wird allerdings nicht gezahlt,da mein Einkommen zu hoch sei.Wie hoch ist den die Bemessungsgrenze?Wo ist das festgeschrieben?

...zur Frage

Krankenversicherung nach Todesfall des PArtners?

Hallo

folgende Situation: Bei einem Ehepaar ist der eine Partner Frührentner durch Arbeitsunfall, der andere Partner pflegt ihn und ist nebenher geringfügig beschäftigt (unter 400€). Jetzt ist der Partner gestorben, eine Witwenrente ist beantragt (ca 400€). Die Frage ist jetzt, muss sich der geringfügig Beschäftigte krankenversichern? Ich habe die Krankenkasse angerufen, die sagten was von Witwenrente und automatisch versichert, klangen aber nicht zu 100% sattelfest. Daher würde ich gerne nochmal nachfragen Vielen Dank!

mfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?