Kann das Jobcenter nach 10 Monaten von mir verlangen, dass ich nach einem halben Jahr ausziehe, weil ich 54 m2 habe statt 50 m2?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte das Jobcenter den Einzug genehmigt ? Ansonsten ist es wie so oft eine Einzelfallentscheidung ( gesundheitliche Einschränkungen ) oder du zahlst den Differenzbetrag selbst ?

Guten Abend Gaenseliesel, nein, ich wohne schon 3 Jahre hier. Und nach 10 Monaten haben die mir halt dieses Anschreiben geschickt. Wenn es nur um 14,50 € geht, bezahl ich diese Differenz wohl. Ein Umzug mit Stress und Mehrkosten u.s.w. brauch ich nicht.

1
@Merlinia

Ich kann es nachvollziehen ! Machbar ist es und wenn es irgendwie möglich ist, würde ich genau so entscheiden ! 

Alles Gute dann für dich und angenehme Adventszeit! 

0
@Gaenseliesel

noch vergessen......den Umzug (Kosten) müsste das JC zahlen ! Nur noch so zur Info, falls sich unvorhergesehen sogar noch eine annehmbare Wohnung findet. 

Gruß ! 

0

Was möchtest Du wissen?