Kann das Jobcenter Kontoauszüge senden?

2 Antworten

meine Vermieterin hat ihre Bankkarte verloren

na und .... dann muss sie halt warten, bis ihr eine neue Karte zugesendet wird. Und warum sollst Du jetzt für welchen Monat nachweisen, dass Du Miete gezahlt hast? Deine Vermieterin, kann doch jederzeit ihre Auszüge einsehen.

Der Ball liegt nicht beim JC, sondern bei der schusseligen Vermieterin. Sie kann auch ohne Bankkarte Kontoauszüge (Journale) bei ihrer Bankfiliale erhalten.

Die Bankkarte wird in nur ca. 7-10 Tagen nach Antrag zugeschickt (2 Briefe = 1x Karte und 1x PIN). Das ist kostenpflichtig: je nach Bank ca. 10,00 - 25,00 € pro neuer Geldkarte. Warum sollte ein mit großem Abstand sicherer (wenn nicht sogar sicherster) Mietzahler Deutschlands (JC) auf einmal keine Miete mehr überweisen??

Die Vermieterin nutzt Deine viele Freizeit und Deine Gutmütigkeit aus, anstatt sich im Onlinebanking (ohne Bankkarte) oder bei ihrer Filiale selbst zu erkundigen. Sie soll sich bitte selbst drum kümmern. Es ist ihre Knete!

Was möchtest Du wissen?