Kann das Finanzamt erstattete Mehrwertsteuer (Solaranlage) zurückverlangen, da Unternehmer Konkurs?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

DAs die Steuer zurückgezahlt werden soll, weil der Unternehmer, der Dir die Rechnung stellte in Konkurs ging, kann ich nciht glauben. Das Verfahren über den Vorsteuerabzug ist ein ganz Formalistisches. Liegen beim Unternehmen (Dir) die Voraussetzungen vor (Rechnung, nachweilich gezahlt, Lieferung ist effektiv erfolgt), so ist es abzugsfähig, selbst werden der Rechnungsstller die Steeur nicht abgeführt hat.

Aber was anderes, Du schreibst Du bist "kleinstunternehmer." Nimmt Du etwa die Kleinunternehmerregelung des § 19 UStG für Dich in Anspruch? Dann entfällt der Vorsteuerabzug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?