Kann das Arbeitsamt lohnabrechnungen einsehen?

1 Antwort

Du vergißt, dass doch Sozialversicherungsbeiträge gezahlt wurden und das unter anderem an die Arbeitslosenversicherung. Da braucht das Jobcenter doch nur einen Blick in die vorhandene Akte zu werfen. Im Computerzeitalter ist das mit einem Knopfdruck erledigt.

Wenn der Fragesteller seine Probleme damit hat, seine Lohnabrechnungen offenzulegen, dann wird das Jobcenter halt seine Kontoauszüge verlangen und die dort aufgeführten Geldeingänge hinterfragen und im Zweifelsfall als Einkommen werten.

0

Was möchtest Du wissen?