Kann Bauspar-Guthaben aus einem Vertrag von 2006 auch an Angehörige (Eltern) zur Entschuldung von Baudarlehen gegeben werden?

2 Antworten

Wenn Du Dir das Bausparguthaben auszahlen lässt, dann kannst Du das Geld Deinen Eltern geben.

Aber willst Du es schenken, zinslos leihen oder als verzinslichen Kredit geben? Bei einer Schenkung von über € 20.000 je Elternteil fällt Schenkungsteuer an.

Ja, natürlich. Du kannst Dir das Guthaben auszahlen lassen (entweder via Zuteilung oder Kündigung) und dann Deinen Eltern geben.

Was möchtest Du wissen?