Jugendkonto?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, du brauchst die Zustimmung deiner gesetzlichen Vertreters (= i. d. R. deine Mutter bei Unverheirateten)

Die Bank prüft, wer das Sorgerecht inne hat. Eine Eröffnung eines Bankkontos ohne Zustimmung ist nur möglich, falls du arbeiten gehst, und du lediglich dein Gehalt empfangen möchtest.

Als wir für unsere Kinder Girokonten eröffnet haben, hat niemand nach dem Sorgerecht gefragt.

Also- wenn Du Glück hast, reicht es aus, mit Deinem Vater zur Bank zu gehen...

Was möchtest Du wissen?