Jobwechsel aber krank geschrieben geht das?

3 Antworten

WARUM so umständlich???

Lasse Dir im Februar das von Deiner Ärztin bestätigen und die möchte Dir einen dringenden AG Wechsel in diesem Anschreiben anraten.

Dann kündigst Du (fristlos, hilfsweise odentlich) im Februar und fängst offiziell zum 01.03. bei der neuen Firma an.

Gut ist.

Natürlich kommt das raus, wenn dich der neue Arbeitgeber anmeldet (steuer, Krankenkasse).

Besprich das Ganze doch mal mit deinem Ausbildungsbetreuer

Was möchtest Du wissen?