Wie viel Miete zahlt das Jobcenter für mich und wie Leistung erhalte ich für 1 Person?

2 Antworten

Schlicht und einfach ---- nach den Vorgaben von SGB II hat eine Einzelperson Anspruch auch eine Wohnung bis !! zu 50 Quadratmetern.

Die angemessenen ( anerkennenswerten ) Koste der Unterkunft unterscheiden sich von Kummune zu Kommune ...

https://harald-thome.de/informationen/bundesweite-dienstanweisungen-kdu.html

oder Suchbegriff: Kosten der Unterkunft + Ortsnamen

Der Regelsatz für eine Einzelperson liegt bei 449 Euro in denen folgende Kosten beinhaltet sind ( siehe "Regelsatztorte" .....

..... Kosten für Lebensmittel, Kleidung, Körperpflege, Haushaltsenergie (Strom), Hausrat und persönliche Bedürfnisse des Lebens.

https://www.hartziv.org/regelbedarf.html

Ich würd dir Raten beim Jobcenter einen Termin zu machen. Von Freunden und Bekannten kenne ich nur dass die Wohnung bis 400€ komplett bezahlt wird. Weil deine 590€ kostet bekommst du wohl nichts.

die werden aber jeden Cent und jeden Kontoauszug bei dir kontrollieren. Wahrscheinlich werden die dann sagen dass du dir eine kleinere Wohnung suchen musst, 70 qm für eine Person ust schon sehr viel. Das ist am wahrscheinlichsten.
mir tun deine Bedingungen leid, ich weiß nicht wie alt du bist aber bis zum 25. Jahr müssen sich da deine Eltern drum kümmern.

insgesamt ist es viel papierkram, vielleicht findest du ja einen Nebenjob .. ich wünsche dir nur das beste

Erzähl dann gerne wie es ausgegangen ist :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
aber bis zum 25. Jahr müssen sich da deine Eltern drum kümmern.

nein .... FS hat bisher seinen Bedarf aus eigenem Einkommen gedeckt.

0

Ich habe mich mit meinen Eltern gestritten und bin deshalb ausgezogen. Es gab keine andere Wohnung, hier im Dorf ist es sehr schwer eine Wohnung zu finden.

0
@lia1995

Es gibt nicht nur ein Dorf, man sollte auch ein wenig flexibel sein.

0

Was möchtest Du wissen?