Jahresabrechnung bei Grundsicherung (Wasser,Müll ...)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat Deine Mutter mal versucht Wohngeld zu bekommen. Nach Deinen Angaben müsste sie das doch eigentlich bekommen... Vielleicht kann man mit dem Vermieter eine Ratennachzahlung der Jahresabrechnung vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, habe im Moment wenig Zeit, deshalb vorab diese Info:

http://www.sozialprofi.net/sozialinfos/0103.pdf

Gruß K.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaenseliesel
10.04.2013, 17:43

oh, ich sehe grad, der Link trifft nicht ganz den Punkt ! Schade ! Ich schaue später noch einmal hier rein. bis dann.....

0

301 € für sich und das Kind?? das kann doch gar nicht stimmen.. viel zu wenig. Das solltet ihr Klären. !!!! Deine Mutter sollte mal zum Sozialamt gehen. Vielleicht hilft das.?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?