Frage von BVB565, 37

Ist Vexcash seriös oder Abzocke mit Wucherzinsen?

Hallo.

Ich wollte mir 100,00 € leihen für die morgige Klassenfahrt und einigen Anschaffungen, die ich machen wollte über eBay Kleinanzeigen und bin bei meinen Recherchen auf das Portal Vexcash gestoßen, die genau 100,00 € verleihen.

Wer hat denn schon mal Vexcash genutzt? Kann man das in Raten zurückzahlen? Ich bekomme nur ein geringes Taschengeld von 50,00 € im Monat. Wie ist das mit der Express-Auszahlung und weiterer Zusatzoptionen? Werden diese auf die monatlichen Raten draufgerechnet, oder muss man diese in einer Summe bezahlen? Wie läuft das ab? Was muss ich machen, um am besten morgen noch 100,00 € auf meinem Konto zu haben, was ich dann für die Klassenfahrt ausgeben kann?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

MfG BVB565

Antwort
von Privatier59, 26

Vexcash ist zwar seriös, aber nicht doof. Minderjährige können nicht wirksam Kreditverträge abschließen und werden daher als Kunden abgelehnt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten