Ist Mieter oder Vermieter für Isolierung der Wasserrohre in einer Garage verantwortlich?

4 Antworten

Als Mieter, gleichgültig ob Wohnraum oder Gewerberaum, bestehen vertragliche Nebenpflichten der Sorgfalt und Obhut. Werden Heizung und/oder Rohre durch Mißachtung beschädigt, haftet man dafür.

Vielen Dank für die schnelle Antwort qtbasket!

Muss nochmal schauen was im Vertrag steht. Im Lager stehen keine verderblichen Dinge, nur Utensilien, Möbel und derlei. Alles unbedenklich :-)

Hallo LittleArrow!

Zu Deinen Fragen...

  1. Freifeldgarage.
  2. im Mietvertrag ist er lediglich als "Lagerraum" benannt, also wohl Teil der Mietsache.
  3. nein; die Mietsache insg. ist gewerblich.
  4. gar nichts, wird nicht weiter erwähnt.
  5. 2011 wurde der Mietvertrag geschlossen.
  6. nur der Mieter.
  7. keine Ahnung, müsste ich nachfragen.

Was ist von meiner Seite her zu tun? Sollte ich den Vermieter auffordern, die Wasserleitungen still zu legen / isolieren / ...? Darüber dass ich die Heizung nicht benötige, habe ich ihn bereits informiert.

Was möchtest Du wissen?