Frage von Andarte, 36

ist mein Haus vor Pfändung sicher welches ich von unpfändbarem Geld gekauft habe ?

Ich bekomme monatl. 300,- Euro Entschädigung welche weder pfändbar ist , noch auf Hartz 4 angerechnet werden darf. Davon bezahle ich ein Haus ab. Mit der Bezahlung der letzten Rate darf ich ins Grundbuch eingetragen werden. Das soll für eine Absicherung im Alter sein. Darf mir das Haus gepfändet werden obwohl es von dem unpfändbarem Geld gekauft wurde.

Antwort
von Privatier59, 18

Ja, darf es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten