Ist man eigentlich verpflichtet Trinkgeld zu geben?

2 Antworten

Man ist nicht dazu verpflichtet Trinkgeld zu geben. Aber in einigen Ländern, wie bspw. den USA, ist es abolut üblich Trinkgeld von 15-20% zu geben. Das gehört da einfach zum Auswärts-Essen dazu und sollte schon beim Bestellen in die Endrechnung einbezogen werden.

Man kann im Zweifelsfall einfach per App oder mit diesem Trinkgeld-Rechner https://reisekasse.org/trinkgeld-rechner/ ausrechnen wie hoch das Trinkgeld in jedem Land sein sollte, um nicht als unhöflich zu gelten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, man ist nicht verpflichtet Trinkgeld zu geben. Aber es empfiehlt sich einfach, ca. 10 % zu geben, dann wird man meist netter und schneller bedient und außerdem verdienen die Bedienungen oft nicht gut, so daß sie es auch zum Lebensunterhalt brauchen.

Was möchtest Du wissen?