Ist man als Aktionär von Siemens am Rüstungsgeschäft beteiligt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist richtig. Siemens ist mit 49% anteilig an der Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co.KG beteiligt, und die sind im Rüstungsgeschäft. Hier steht's http://de.wikipedia.org/wiki/Krauss-Maffei_Wegmann. Es ist aber in der Tat schwierig auszuschließen, das man als Aktionär keine moralisch verwerflichen Industrien unterstützt. Vielleicht solltest du gezielt danach suchen, es gibt beispielweise ethisch korrekte Fonds.

WEnn man mit Rüstung nichts zu tun haben will, muss man zum Teil tief graben udn ausserdem definieren, was Rüstung ist.

Ist Rüstung der Hersteller, von Kanonen, Panzern, Schusswaffen, Munition, Militärflugzeugen udn -schiffen? Oder auch der Hersteller von Geländewagen? Der Hersteller von LKW, die in Armeen eingesetzt werden?

Denn dann darf man auch keine Aktien von Nissan halten, von VW (ist an MAN beteiligt die Militär LKW liefern).

Was möchtest Du wissen?