Ist Klausel im Mietvertrag, nach der der Mieter ein Jahr nach Einzug nicht kündigen darf, wirks

4 Antworten

Dann mus er mit dem Vermieter besprechen, wie hoch der Schadenersatz ist.

Pacta sunt servanda = Verträge sind einzuhalten.

An einer Grundmietzeit von einem Jahr ist nichts einzuwenden.

Wenn diese Klausel für beide Parteien gilt, ist sie gültig, dann besteht kein vorzeitiges Kündigungsrecht. Gilt die Klausel nur für den Mieter, wäre sie unwirksam.

Was möchtest Du wissen?