Ist es zu empfehlen sich Geld über ein Pfandhaus zu besorgen?

1 Antwort

Um einen kleineren finanziellen Notstand zu überbrücken ist ein Pfandhaus sicher eine ganz gute Sache. Was größere Beträge und größere Spannen bis zur nächsten liquiden Phase angeht wäre ich aber sehr vorsichtig. Die Laufzeit sollte möglichst kurz bleiben denn sonst muss man mit horrenden Zinsen von fast bis zu 50 prozent pro Jahr rechnen und verliert dabei mehr als man dadurch gewinnt.

Geschäftsidee aber kein Kapital/Geld (Berlin)

Hallo,

Ich habe eine ausgearbeitete Geschäftsidee. Mein Problem ist, dass ich noch sehr jung bin (20 Jahre alt) und studiere (somit kein Geld habe). Die Geschäftsidee bezieht sich auf ein Importgeschäft, was somit viel Geld benötigt. Ich weiß auch, dass man mit einem guten Businessplan zur Bank gehen kann, aber dass kommt bei mir nicht in frage,da ich finde, dass man das auch anders lösen kann!

Nun zu meiner Frage:

Welche Wege gibt es noch sich Geld zu besorgen?

Ich kenne die Wege mit der Bank(Kredit),Venture Kapital,Geschäftspartner,Zuschüsse vom Staat(sehr gering)

Und welchen Weg würdet ihr Empfehlen?

...zur Frage

Boncred gut oder schlecht?

Schönen guten Tag

Hat jemand schon von euch Erfahrung mit boncred gemacht?

Würdet ihr boncred empfehlen oder eher lieber Finger weglassen?

Danke schonmal im voraus an euch.

...zur Frage

Wenn man 50,00 Euro im Monat über hat zum Sparen - was kann man damit machen ?

Wenn man 50,00 Euro im Monat über hat zum Sparen - was kann man damit machen ? Was würdet Ihr mir Empfehlen. Mehr Geld geht nicht im Monat. Lohnt es sich überhaupt mit diesem Betrag was zu machen ?

...zur Frage

Arbeitsvermittlung privat bezahlen- kann man die Kosten irgendwie bei Steuer ansetzen?

Wenn man einen Job bekommt, und der privaten Arbeitsvermittlung dafür Geld zahlen muß, ist das a) so üblich ? und b) steuerlich absetzbar? Oder lieber Finger weg da unseriös?

...zur Frage

Wie kann man sich direkt an Immobilien beteiligen ohne sie selbst zu kaufen?

Da ich der Meinung bin, dass man in Zukunft lieber vermehrt in Sachanlagen investieren sollte anstatt in Geldanlagen, wollte ich mich mal genauer über Immobilien informieren. Wie genau investiere ich mein Geld in Immobilien wenn ich jetzt nicht gleich ein ganzes Haus kaufen möchte? Wird das dann auch über Fonds gemacht oder gibt es hierbei spezielle Geldanlagen, die mich direkt an Miete oder ähnlichen Immobilienerträgen beteiligen lassen?

...zur Frage

Virtuelle Persönliche Assistenz - Was muss ich beachten?

Hallo zusammen,

ich bin in folgender Situation:

Ich arbeite seit einigen Monaten im Ausland als Virtuelle Persönliche Assistentin für drei verschiedene Unternehmen. Eins in Deutschland, eins in Österreich und eins in der Schweiz. Ich bin in Deutschland noch mit Wohnsitz gemeldet und komme im Juni zurück nach Deutschland.

Ob ich dort dieser Tätigkeit weiter nachgehen kann, weiss ich nicht. Denn das Geld reicht hier zum Leben, in Deutschland sicher nicht. Krankenversichert bin ich derzeit über eine Auslandskrankenversicherung für Langzeitaufenthalte.

Rechnungen habe ich bisher ohne Umsatzsteuer ausgestellt, mit dem Hinweis: "Gemäß § 19 (1) UStG enthält der ausgewiesene Betrag keine Umsatzsteuer."

Jetzt meine Frage: ist das so legal? Muss ich beim Finanzamt irgend etwas anmelden? Worunter läuft diese Virtuelle Persönliche Assistenz? Freier Beruf? Muss ich ein Gewerbe anmelden oder sonst irgendetwas? Mir eine Steuernummer besorgen?

Das fällt mir ein wenig spät ein, aber besser als nie, richtig?

Ich hoffe, ich habe keine relevanten Informationen vergessen.

Vielen Dank und viele Grüsse

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?