Ist es sinnvoll Euro hier in Deutschland schon in Bulgarische Lewa zu tauschen?

1 Antwort

Aus der Sicht der hiesigen Bank wäre die Bevorratung von Lewa (wie auch Kronen, Won, Lira etc.) zu teuer, weil zu selten diese Exoten getauscht werden. Hingegen ist der lokale Umtausch von Euro wesentlich günstiger, weil der Euro dort nicht den Exotenstatus hast. Notfalls kannst Du hier bei einer Filiale der ww w.Reisebank.de solche Exotenwährungen an- und verkaufen.

Besonders günstig tauscht Du vor Ort mit der DKB- oder Comdirect-Visacard oder Postbank-Sparcard am VISA-Geldautomaten, nämlich kostenlos. Aber Deine EC-Card wird Dir auch einen besseren Kurs bieten als der Umtausch von Bargeld hier oder dort. Beachte aber, dass Dir der Geldautomat oft die Frage nach der Abrechnungswährung stellt, z. B. in Euro oder Lewa. Dann solltest Du stets eine Konto-Belastung in lokaler Währung vornehmen, weil dabei der günstigere Devisenkurs gewählt wird, der besser ist als der von der Geldautomatenbank eingerechnete Eurokurs. Guck mal hier: http://www.finanzfrage.net/frage/gibt-es-an-geldautomaten-in-euro-nahen-laendern-die-auswaehl-zwischen-der-landeswaehrung-und-dem-euro

Was möchtest Du wissen?