Ist es sinnvoll als Ferienjobber unter dem Steuerfreibertrag von etwa 8000€ zu bleiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein ist nicht sinnvoll. Bei geringem Mehrverdienst fallen nur geringe Steuern an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schischifu
03.02.2016, 20:45

Ok, vielen Dank.

0

Doch, das ist sehr sinnvoll. 

Wenn du mehr verdienst, mache ich dir einen Vorschlag: Ich übernehme die Aufträge und stelle die Honorare und stelle dich ein. Ich verspreche dir, dass ich dir garantiert nicht mehr als 8.000 Euro zahle.

Dann brauchst du dich nicht um diese doofen Steuern kümmern, das nehme ich dir ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schischifu
03.02.2016, 20:47

Das klingt doch wunderbar. Wir würden beide davon profitieren... Ich bin von den Steurern gerettet und du wirst noch reich ;)

1

Was möchtest Du wissen?