Ist es ratsam einen Spendenvertrag in der Innenstadt zu unterschreiben?

1 Antwort

Ich lasse mich in Fußgängerzonen nicht anquatschen. Hilft Dir diese Auskunft jetzt?

Hobby-Fotograf - Gewerbe notwendig? Keine Gewinnerziehlung beabsichtigt!!!

Hallo Community,

ich bin Studentin und fotografiere in meiner Freizeit. Mittlerweile kommen vermehrt Leute auf mich zu, die ein Fotoshooting buchen möchte. Da ich nicht irgendwo angemeldet bin, kann ich diese nicht annehmen. Meine Frage ist: Ich habe nicht vor, durch die Fotografie Gewinne zu erzielen. Jedoch hab ich auch hohe Kosten (Sprit, Ausrüstung (geplante neue Kamera kostet 2000€). Nun fände ich es toll, solche Anfragen annehmen zu können, damit ich meine Ausrüstung erweitern kann und mir z.B. neue Objektive kaufen kann. Ein Kleingewerbe lohnt sich meines Erachtens nicht, da ich vielleicht mal ein Shooting im Monat haben werde und nichts daran "gewinne", da das Geld in Ausrüstung fließt. Das Geld für eine Handwerkskammer o.ä. hab ich einfach nicht! Was genau muss ich anmelden oder wie? Ich habe etwas von "Liebhaberei" gelesen, dass es oftmals Unternehmen vorgeworfen wird. Aber genau das wäre es, auf was meine Tätigkeit rauslaufen würde?

Ganz liebe Grüße

Ricarda

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?