Ist es ratsam ein Auto vom ersten Gehalt zu leasen oder sollte man erst mehr Eigenkapital sparen?

2 Antworten

Du solltest dabei auch berücksichtigen, das man Dir als Berufsanfänger (unter 1 Jahr beschäftigt?), eventuell kein 100 % Leasing machen wird (bzw. nur die 2.500 Prämie).

Wenn es sich aber um einen kleiner Wagen handelt ist wirtschaftlich nichts dagegen einzuwenden.

die Gedanken mit dem zu geringen Eigenkapital sind schon sehr vernünftig. die Versuchung mit der gegenwärtigen Abwrackprämie sind bestimmt sehr verlockend dennoch sollte man sich immer von seinem gesunden Verstand leiten lassen. Ist das gegenwärtige Gehalt denn einigermaßen sicher, oder gibt es vielleicht noch andere Quellen für die Finanzierung?

Was möchtest Du wissen?