ist es derzeit zu riskant, langfristige Verpflichtungen einzugehen wegen Arbeitsplatzverlust etc

1 Antwort

Kommt drauf an, wie sicher man sich seines Arbeitsplatzes st.

Das dürfte das entscheidende Kriterium sein.

Bekommt man Riester-Kinderzulagen, wenn man derzeit im Erziehungsurlaub ist?

Bekommt man die Kinderzulagen für einen Riester-Vertrag, wenn man im Erziehungsurlaub ist? Muss dann ein Mindestbetrag eingezahlt werden?

...zur Frage

Wie geht es nach befristeter EU Rente weiter?

Derzeit beziehe ich noch Rente wegen voller Erwerbsminderung bis Juli 2018.

Mein behandelnder Neurologe rät zu einer stationären behandlung derzeit. Dies ist leider im Mom. nicht möglich, da ich ab dem 9.11.17 ins Krankenhaus zu einer Widerherstellungs OP (Beinkorrektur) muss, wo ich in keinster Weise eine Dauer vorher sagen kann. Mein behandelnder Therapeut allerdings rät mir eine Reha zu beantragen.

Was ist am sinnvollsten zu tun? Zumal ich heute noch nicht sagen kann, ob ich nicht noch mehrfach operiert werden muss. Die Rente wurde mir damals gewährt um diese relativ großen OP durchführen zu lassen. Sollte ich eine reha beantragen oder doch stationär in eine psychosomatische Klinik gehen. Wann muss ich eine evtl. Verlängerung der Rente beantragen?

...zur Frage

Ist Arbeitsplatzverlust ein Grund die Reiserücktrittsversicherung in Anspruch zu nehmen?

Haben für August bereits eine Reise gebucht, einer der Mitreisenden wurde nun arbeitslos u. möchte die Reise nicht antreten. Ist sowas denn auch über die Reiserücktrittsversicherung gedeckt? In den Vertragsunterlagen finden wir keinen Hinweis darauf.

...zur Frage

Schwerbehinderter GdB 50 / Arbeitsplatz

Folgender Fall: Ein Schwerbehinderter bekommt durch den Werksarzt ein Einsatzprofil erstellt. Darin wird, in Zustimmung mit dem Arbeitgeber vereinbart, das er nur für zwei getrennt voneinander auszuübende Einzelarbeitsplätze in Frage kommt. Eine Lohnabsicherung wurde beantragt. Nun ist aktuell ein Arbeitsplatz / Mitarbeiter "abgebaut" bzw. ersatzlos gestrichen worden.

Dafür muss der Schwerbehinderte , ohne das er dafür mehr Geld bekommt, diesen Arbeitsplatz " zusätzlich zu seinen eigendlichen Aufgaben ausüben. Laut Einsatzprofil darf / muss er dies nicht. Es kommt hier zu einer Doppelbelastung OHNE einen Lohnausgleich.

Darf der AG das verlangen ohne wenn und aber?

...zur Frage

Gibt es eine gesetzliche Regelung zur Höhe einer Abfindung bei Arbeitsplatzverlust?

Gibt es da irgendwie eine Mindest- oder Maximalhöhe? Oder ist die Abfindung komplett dem Verhandlungsgeschick der Arbeitnehmers überlassen.

...zur Frage

Welche Bank vergibt derzeit die längste Zinsbindung für Immobilienkredite?

Welche Bank glänzt derzeit mit den höchsten Laufzeiten für Immokredite?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?