Ist es bei jeder Bausparkasse so, dass man sich persönlich den Zweitauszug abholen muss?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wieso abholen? Versand dürfte kein Problem sein?! Den Preis find ich okay, meist senden die Bausparkassen am Jahresanfang den Auszug, u. erst bei der STeuer merkt man, oh, den Auszug brauch ich jetzt wg. der Zinserträge u. wg. der Prämiengutschrift. Und statt zu suchen,wo der Auszug sein könnte, bestellt man einfach einen neuen. Klar, daß die Bausparkasse dann was verlangt, denn warum sollten sie doppelte Arbeit für gratis machen

Warum funktioniert meine EC-Karte von der Commerzbank seit Anfang diesen Jahres nicht mehr?

Irgendwie kann ich seit diesem Jahr kein Geld vom Geldautomaten abholen und in den Nachrichten habe ich gehört, dass die Postbank-Kunden ein ähnliches Problem haben. Was ist da los?

...zur Frage

2 Bausparverträge seit 4 Jahren was nun

Hallo Leute,

hab da mal eine Frage, ich habe 2 Bausparverträge einmal Wohnbausparvertrag und ein normalen, dass ich später ein günstigen Ratenkredit bekomme für Auto bzw. Wohnung. Meine Frage ist es sinnvoll die beiden weiter laufen zu lassen oder soll ich den normalen Bausparvertrag kündigen und mehr in den Wohnbausparvertrag investieren. Wohnbausparvertrag zahl ich im Monat 150 € und Gesamtsumme ist 25.000 € die ich ansparen muss. Bei dem normalen zahl ich im Monat 55 € und die Gesamtsumme liegt bei 20.000 €. Wo ich die Verträge abgeschlossen habe war ich noch Jung und wollte einfach Sparen. Zurzeit denke ich mir das mit dem Bausparvertrag für das Auto schwachsinn ist und möchte gerne diese kündigen und mehr in den Wohnbausparvertrag einzahlen und womöglich die Gesamtsumme auf 50.000 € erhöhen.

...zur Frage

Ist man eigentlich verpflichtet Trinkgeld zu geben?

Mir ist es einmal im Urlaub in einem Restaurant passiert, dass ich die Rechung passend beglichen habe und die Bedienung doch sehr ausfällig wurde, ich solle Trinkgeld geben, da keine Servicegebühr berechnet worden sei. Ich dachte immer Trinkgeld ist völlig freiwillig, unabhängig welche Gebühren auf der Rechnung stehen, oder? Fand ich doch schon sehr unverschämt!

...zur Frage

das Papier der Kontoauszüge- ist das wirklich langlebig, wie lang kann ich den Auszug lesen?

ich finde, daß das Papier meiner Kontoauszüge schmiert. Die Bank meinte, das sei teures Thermopapier. Ich vermute aber, daß man die Farbe in 2-3 Jahren vielleicht schon nur noch ganz hell ablesen kann. Weiß jemand, ob es auch die MÖglichkeit gibt, Auszüge in Papierform zu erhalten, evtl. wenn ich sie mir zuschicken lasse anstatt über den Auszugsdrucker hole?

...zur Frage

Muss man eine Steuerbescheinigung für seinen Bausparvertrag bei der Bausparkasse extra anfordern?

Muss man eine Steuerbescheinigung für seinen Bausparvertrag bei der Bausparkasse extra anfordern? Oder wird man nur über den Kontoauszug darüber informiert ob und dass man Abgeltungssteuer gezahlt hat?

...zur Frage

Ist es besser sich die Leibrente auf einmal auszahlen zu lassen anstatt auf Raten?

HI, ich habe gerade gelesen, dass man sich die Leibrente auch auf ein einziges Mal komplett auszahlen lassen kann, anstatt monatlich auf Raten. Mir kommt das im ersten Moment recht sinnvoll vor, das ich mit dem Geld dann wieder etwas tun kann. Anlegen und noch mehr daraus machen (zum Glück dauert es noch ein bisschen, bis ich in die Rente komme, weil momentan anlegen ist ja mal tote Hose, aber das gehört nicht zur Frage).

Habe ich irgendwelche Nachteile wenn ich mir alles auf einmal auszahlen lasse? Oder bekomme ich letztendlich den selben Betrag wie wenn ich monatliche Auszahlungen bekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?