Ist eine Witwenrente von der US Army eine gesetzliche Rente?

1 Antwort

Die Frage kann ich nun nicht beantworten, ich nehme aber an, dass das Einkommen nicht freigestellt ist.

Aber hast Du schon einmal geprüft, ob Du nicht schon über die Hinterbliebenenversorgung der US-army Krankenversicherungsschutz geniesst? Dann könntest Du Dir evtl. Die freiwilligen Beiträge sparen.

Ich würde mal eher in speziellen Foren dazu nachsehen bzw. fragen.

Was möchtest Du wissen?