Ist eine KFZ-Wandlung/ Rücktritt möglich?

0 Antworten

reparatur KFZ

  1. ich verborge mein KFZ an einen Bekannten
  2. der bringt es in die Werkstatt da etwas kaputt gegangen ist
  3. Kostenvoranschlag 700,00 Rechnung 1800,00
  4. Streitet sich mein Bekannter mit der Werkstatt das es teurer geworden ist und will nur 700 plus Mwst zahlen. Wobei auch die MWST zu viel ist da nur 700 aufgerufen worden sind. ( Frage an die Werkstatt was kostet die Reparatur" Antwort ca 700,00 Euro da kann man von Ausgehen das es u die 700,00 Euro ist und nicht noch die MWST oben drauf kommt. Er ist eine Privatperson und kann die Mwst nicht absetzen)

  5. Die Werkstatt behält das Auto als Pfand.

Jetzt meine Fragen:

  1. Kann ich mein Auto abholen gehen und die Werkstatt mir das Fahrzeug verweigern? Was habe ich mit dem Deal zu tun?

  2. Die Rechnung wurde auf mich ausgestellt da ich im KFZ Brief eingetragen bin. Wieso wenn mein Bekannte den Auftrag gegeben hat und nicht ich?

...zur Frage

Autohaus hat Barzahlung verschlampt. Was soll ich tun?

Guten Tag zusammen, ich habe mir Ende letzten Jahres bei einem Vertragshändler einen gebrauchten Opel gekauft. Als ich das Auto mir angeschaut und anschließend gekauft habe, wurde in dem Vertrag eine Barzahlung von 8000 Euro festgeschrieben. Der Rest läuft über einen Finanzierung bei der Opel Bank. Ich habe dann ein paar Tage später das Auto abgeholt, habe die 8000 Euro in bar gezahlt und ich konnte das Auto mitnehmen. Jetzt habe ich vor ein paar Tagen einen Brief vom Autohaus bekommen, dass die 8000 Euro noch offen sind. Ich habe natürlich sofort meine Unterlagen herausgesucht und habe dann festgestellt, dass unter den 8000 Euro Barzahlung keine Unterschrift vom Autohaus ist. Jetzt meine Frage: Kann das Autohaus mich zwingen die 8000 Euro erneut zu zahlen? Kann das Autohaus durch den Eigentumsvorbehalt das Auto pfänden? Bei der genauen Durchsicht der Unterlagen ist mir aufgefallen, dass in den AGB festgeschrieben ist, dass bei Übergabe die festgeschrieben Summen geleistet worden sein müssen. Kann ich mich darauf berufen? Weil wenn ich die 8000 Euro nicht gezählt hätte, hätte ich ja niemals das Auto kriegen dürfen. Oder sehe ich das falsch?

Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?