Ist die Rentenversicherung bei Selbstständigen Pflicht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch wenn Dein Beruf nicht als Lehrer gilt, bist Du selbständig, da Du nur einen Auftraggeber hast (5/6 oder mehr Deines Umsatzes entfällt auf einen Auftraggeber. Damit bist Du versicherungspflichtig und es es gibt auch keine Möglichkeit der Befreiung. Der Beitrag beträgt für heuer 19,6% (für letzten Jahre natürlich 19,9%) Deines zu versteuernden Einkommens. Du musst der DRV also immer Deinen Steuerbescheid vorlegen. Allerdings wirst du auch nach Deinen geschätzten Einkommen in diesem bzw. den nächsten Jahren gefragt, dann gilt das, solange bis Du den Steuerbescheid vorlegst (dazu bist du verpflichtet). Du kannst aber auch einfach den Regelbeitrag zahlen, der ist heuer 514,50 € monatlich, in den ersten drei Jahren kannst Du auf Antrag die Hälfte davon zahlen. Um Herauszufinden ob Du pflichtig ist oder nicht musst Dich an die DRV wenden und die Tätigkeit entsprechend melden, die prüft das dann. Da Du das offenbar bei Aufnahme nicht getan hast könnte man Dir schlimmstenfalls bedingten Vorsatz unterstellen.

Lehrer ohne eigne Angestellte sind versicherungspflichtig in der Deutschen Rentenversicherung.

Es ist gut möglich, dass dich das betrifft. Statusfeststellungsverfahren bei der DRV bringt Klarheit.

Ich möchte meine Frage noch ergänzen:

3) Da ich offensichtlich scheinselbstständig bin: in wie weit kannn ich mich von der Beitragspflicht befreien? Kann ich das rückwirkend machen oder ist das erst wirksam ab einem gewissen Antrag d.h. angenommen, dass ich mich jetzt melde und Nachzahlungen leisten muss, mich aber rückwirkend befreien lasse, da ich scheinselbstständig bin?

4) Wie wird der Beitrag berechnet? 19,9% von dem monatlichen Bruttoeinkommen oder von dem Ergebnis der Gewinn/ Verlustrechnung (Einkünfte) oder von dem zu versteurndes Einkommen?

RV-Beitrag ist 19,6%.

0

Wenn die Versicherungspflicht besteht, gibt es keine Ausnahmen, daher heißt es auch "Pflicht" - wie gesagt, beantrage ein Statusverfahren, dann hast Du Sicherheit.

0

Was möchtest Du wissen?