Ist die Nachnahmen Bezahlung, sicher für den Käufer?

2 Antworten

Nein, sicher ist sie für den Käufer nicht, denn er muss bezahlen, bevor er den Brief oder das Paket öffnen kann.

Es gab schon mehrfach Fälle, in denen Käufer auf diese Weise viel Geld für z. B. ein Paket Mehl oder einen Ziegelstein bezahlten.

Faktisch hast du Recht, dass man bezahlt bevor man die Ware in Augenschein nehmen kann.

Aus eigener Erfahrung kann ich zumindest bestätigen, dass ich weniger Probleme mit Nachnahme-Bestellungen hatte, als mit Vorkasse und von daher schon sagen würde, dass es "sicher" ist.

Viele Grüße

0

Da man bei der Option Nachnahme genau dann bezahlt, wenn die Ware geliefert wird, ist das für den Käufer durchaus sicher - und auch für den Verkäufer: der kann die Ware sofort losschicken und bekommt sicher sein Geld.

Bei der Post/DHL kostet das 6,90 €, bei anderen Postdienstleistern musst Du auf deren Website nachsehen.

Was möchtest Du wissen?