Ist die Alibaba-Aktie hirnrissig überbewertet?

3 Antworten

Ob sie über- oder unterbewertet ist, kann keiner sicher sagen. Mit den Aktien beteteiligt man sich an einer cayman Gesellschaft, die ihrerseits Anteile an Allibaba hat. Absolut keine Transparenz.

Möge jeder für sich entscheiden, ob er das mag.

ist das nicht der Neue Markt 2.0?

Ohne Zweifel. Allerdings sind da etliche zu Milliardären und Millionären geworden und es auch geblieben. Man muß nur früh genug aussteigen.

Wie schrieb Mr. Buffett einst.

Finger weg von Glitzeraktien. Aktien die neu sind oder der Markt zur Zeit total findet, finde ich grundsätzlich uninteressant für wertbeständige Investments.

Wenn du natürlich ehr die Zockermentalität hast, schlag nur zu.

Welche Anlagestrategie soll ich bei drohender Zinswende wählen?

Ist der Minicrash an den Bondmärkten nicht ein deutliches Zeichen dafür, dass die Zeit niedriger Zinsen vorbei ist? Unmittelbaren Einfluss hat das auf Renten und darin investierende Fonds. Aber auch die Aktienmärkte werden bei steigenden Zinsen leiden.

Was sollte man denn auf Sicht von 2 Jahren anlagemäßig tun? In Aktien investiert bleiben oder besser in Erwartung fallender Kurse Liquidität aufbauen? Lohnen Rentenwerte noch und wenn ja, in welchen Regionen und Währungen?

...zur Frage

Schulden mit 18 / neue machen....?

Hallo Leute ja ich hab bereits eine frage gestellt aber diese war sehr unübersichtlich... daher stelle ich diese frage nochmals ganz genau.

Zurzeit bin ich ihm 2. Lehrjahr (Bau) und verdiene 900€ im Monat (Netto) 900€ sind viel Geld wenn man nichts bezahlen muss was bei mir das Problem ist. Es hat alles mit dem Fittnesstudio angefangen das ich jetzt gekündigt habe und noch bis September 2017 läuft und wofür ich je 40€ Monatlich und jeden 3. Monat 65€ bezahle und vielleicht 10mal hingegangen bin. Dann habe ich im April mit dem Führerschein angefangen eigentlich hatte ich mir 2500€ dafür gesparrt habe auch 900€ angezahlt und denn Rest verprasselt. Rechnung kam in höhe von 1022€ die ich nun auf 4 Monate bezahle je 255€ die erste Rate ist schon weggegangen diesen Monat also noch 3 Raten. Mein Führerschein hab ich schon aber das Ersparrte rausgehauen,. Nun hab ich mir per Finanzierung ein Handy gekauft für 679€ für je 9 Monatsraten 70€ und das Handy für 420€ Verkauft da ich Geld für Ersatzteile meines Autos brauche nun hab ich alle Teile bestellt. 400€ ca. muss ich noch jemandem zurückzahlen der meine erste Autoreperatur übernommen hat das sind noch 200€ uf 2 Monate zu je 100€.. Jetzt fehlen mir ca. 500€ für den Kupplungs einbau darum würde ich gern ein Dispo von ca. 500€ machen denn ich auch bekommen würde. Könnt ihr mir bitte helfen...

900€ + davon gehen 40€ Fitnesstudio, 250€ Führerschein, 60€ Autoversicherung, 100€ Auto schulden etc ab

...zur Frage

Wie werde ich Fondsmanager?

Nächstes Jahr schließe ich mein Abitur ab. Ich träume davon Fondsmanager zu werden. Was ist der am ehesten Erfolg versprechende Weg dahin?

...zur Frage

Wie harmlos/gefährlich ist der Finanzriese BlackRock einzuschätzen?

Das Imperium von BlackRock verteilt sich weltweit auf mehr als 1000 Tochtergesellschaften und es wird ein Vermögen von ca. 6. Billionen Dollar verwaltet. Sicherlich besteht dadurch auch auf Einfluss auf die Politik und Wirtschaft allgemein. Können solche Unternehmen gefährlich werden für eine Wirtschaft/Gesellschaft?

...zur Frage

SEPA Überweisung Holland

Hallo,

ich habe am 12.12.11 ein SEPA Überweisung nach Holland getätigt. Betrag kanpp 60€. So nun hab ich gestern 21.12.11 beim Verkäufer nachgehagt ob das Geld nicht schon da wäre, den der Artikel ist für Weihnachten. Nun e rmeinte nein es sei noch nicht angekommen. Er schickt den Artikel zwar nun los aber wie lange geht das den. Von meinem Konto ist es abgebucht hab auch schon zwei mal nachgesehn und ihn nochmals nach den Kontodaten gefragt. Aber es stimmt alles.

Liegt das nun vill am Weihnachtsstreß und er bekommt es vill. nächste Woche?.

Will ja net mit Schulden ins neue Jahr Starten.

Danke allen schon mal.

...zur Frage

Gibt es ein gültiger Vorvertrag vor dem Notar? Wohnungskauf???!!!

Solangsam mache ich mich zum Affen. Gestern noch bekam ich eine Absage, daß der Verkäufer zurücktritt und jemanden für 10.000 Euro mehr gefunden hat. Heute bekomme ich vom Makler einen Anruf: Der neue Käufer kann nicht finanzieren, so gerne er auch mehr bezahlen wollte. Nun komme ich wieder an die Reihe und darf zu meinem Preis kaufen. Ich habe natürlich wieder zugesagt, da ich die Wohnung haben möchte. Nun ist der Notartermin aber am 21.08. Was kann ich vorher tun, damit sich der Verkäufer es sich nicht schon wieder anders überlegt? Würde gerne einen Vorvertrag schließen mit Vertragsstrafe wenn er zurücktritt. Wer hat eine Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?