Ist die Ablehnung von meinem BAFÖG-Antrag gerechtfertigt?

2 Antworten

Wenn Du derzeit Leistungen nach SGB II bewilligt hast, so wirst Du diese auch weiterhin bei gleichen Ausgangsvoraussetzungen über den 30.4.2021 bewilligt bekommen.

Ich bekomme aktuell Geld vom Jobcenter, ja. Meine Sorge ist aber das ich ab April 2021 kein Geld mehr erhalte und meine Miete nicht mehr vom Jobcenter gezahlt wird, da ich in einem Schreiben vom JC die Information erhalten habe, dass das aktuelle Geld etc nur als eine Überbrückung gedacht ist bis der BAFÖG Antrag durch ist. Nach einem Telefonat mit dem Bafög Amt hat sich aber wie im Titel genannt ergeben das mein Antrag abgelehnt wurde.

0

Wie sieht es denn mit Unterhalt seitens deiner Eltern aus?

Weder Mutter noch Vater zahlen Unterhalt. Bekomme ,,nur" Kindergeld.

0

Was möchtest Du wissen?