Ist der Zeitaufwand des Geschädigten zu erstatten?

1 Antwort

Da sehe ich leider auch schwarz für ihn. Es wäre klüger gewesen, das alles möglichst durch einen Anwalt regeln zu lassen (bis auf die Werkstattbesuche) denn die Anwaltskosten müssen bezahlt werden.

Von wem Schadensersatz, wenn bei einer Schlägerei keiner es gewesen sein will?

Der Sohn meines Bekannten war gestern in eine Schlägerei verwickelt. Ihm sind dabei duch einen Faustschlag mehrere Zähne ausgeschlagen oder schwer beschädigt worden. Er hat in einem Bierzelt nur mit Worten die vier Leute, die gegenseitig handgreiflich wurden und sich gegenseitig schlugen, beschwichtigen wollen. Er wollte nur Frieden stiften und hat dann selbst diesen furchtbaren Schlag gegen den Mund erhalten. Er weiß aber nicht, wer es gewesen ist. Die vier, die die Polizei mitnahm, streiten aber alle ab, es gewesen zu sein. Kann der junge Mann da noch Schadensersatz oder Schmerzensgeld fordern?

...zur Frage

Schadensersatz durch unsachgemäße Straßenführung nach Unfall gegen Land oder Staat?

Ein Bauer beschwert sich. Denn eine Bundesstraße war wegen eines Unfalls mit giftiger Ladung weiträumig von der Polizei abgesperrt. Der Straßenverkehr wurde weit davor kurz über den Privatweg des Bauern umgeleitet, der dadurch der Belastung nicht standhielt und einen erheblichen Schaden nahm. Diese Straßenabsperrung hätte unproblematisch weiter davor erfolgen können, wobei auf durchgehend befestigten Straßen der Straßenverkehr hätte umgeleitet werden können. Was meint ihr? Muss das Land als Träger der Polizei Schadensersatz leisten oder der Bund?

...zur Frage

Reinigung will keinen Sclhadenersatz leisten

Ich habe ein sündhaft teures Kostüm, das ich mir im letzten Italienurlaub gegönnt habe, in die Reinigung gebracht. Dort ist es verschwunden, einfach nicht mehr aufzufinden! Da ich keine Rechnung mehr habe, hat man mir lediglich 150 Euro als Entschädigung angeboten. Schließlich könne man ja nicht überprüfen, ob das Kostum wirklich so teuer war wie angegeben.(Es handelt sich hier um ein einzelnes Designerstück, und das Namensschild des Designers ist in dem Kostüm angebracht!) Und im übrigen könne man sowieso nur den Zeitwert erstatten, und der würde in meinem Fall geschätzt. Und dabei würde man noch zu meinen Gunsten rechnen. Muss ich das jetzt so hinnehmen?

...zur Frage

Umgehende Beendigung eines befristeten Pachtvertrages, ohne Schadensersatz zahlen zu müssen?

Ich würde gern einenmWirt helfen. Der hat aber schon einen befristeten Pachtvertrag abgeschlossen. Doch bei mir könnte er viel günstiger eine Gaststätte pachten. Wie kann er sich vorzeitig aus dem Pachtvertrag lösen, ohne Schadensersatz zahlen zu müssen? Im Pachtvertrag steht dazu nichts, ist nur die fixe Vertragsdauer von 8 Jahren festgelegt.

...zur Frage

Muss Kfz-Haftpflichtversicherung bei Vorsatz des Fahrers den Schaden des Dritten zahlen?

Eine junger Mann fährt mit Erlaubnis seines Freundes dessen Porsche; doch überfährt er dabei eine auf rot geschaltete Ampel und verursacht dadurch einen Verkehrsunfall. Es wird daraufhin ein Strafverfahren wegen vorsätzlicher Straßenverkehrsgefährdung gegen ihn eingeleitet. Der Geschädigte macht Schadensersatzansprüche gegen die Kfz-Haftpflichtversicherung des Freundes geltend. Muss diese den Schaden zahlen?

...zur Frage

Wer haftet für Schaden bei Faschingsumzug, wenn kein eingetragener Verein?

Bei einem Faschingsumzug kommt es zur Schädigung eines Besuchers durch das Herabfallen eines nicht hinreichend befestigten Gegenstandes von einem Umzugswagen. Wenn der Umzug selber ganz idealistisch jedes Jahr durchgeführt wird und sich hierbei mehrere Gruppen aus dem Dorf zusammenschließen und jeweils ein Thema bzw. einen Umzugswagen darstellen bzw. erbauen, haftet dann nur diese Gruppe oder alle an dem Umzug aktiv beteiligten, wenn es überhaupt keinen eingetragenen Faschingsverein gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?