Ist der Zeitaufwand des Geschädigten zu erstatten?

1 Antwort

Da sehe ich leider auch schwarz für ihn. Es wäre klüger gewesen, das alles möglichst durch einen Anwalt regeln zu lassen (bis auf die Werkstattbesuche) denn die Anwaltskosten müssen bezahlt werden.

Darf ich mein Gewerbe über meinen Bruder anmelden (Ich bin 17, er 18) und darf ich das dem Steuerberater erzählen?

Ich möchte gerne ein gewerbliches Konto bei eBay eröffnen. Darf ich, wenn ich minderjährig bin mein Gewerbe über meinen älteren Bruder anmelden? Das Geschäft würde halt über seinen Namen laufen, aber letztendlich sitze ich am PC und kaufe oder verkaufe die Produkte. Ich will bald mit einem Steuerberater sprechen und ich bin mir nicht sicher ob der mich schräg anguckt wenn er erfährt das ich mein Gewerbe über meinen Bruder anmelde. Also ist es wirklich strafbar illegal oder kann man das ohne Risiko bestraft zu werden machen?

...zur Frage

Sitzbank eines anderen kaputt gemacht?

Hallo.

Ich hab heute morgen Zeitung ausgetragen. Als kurze Pause hab ich mich auf die Holzbank eines Kunden gesetzt und die ist durchgebrochen. Hab jetzt echt Angst. Ich werde heute Nachmittag dort mal anrufen. Was kann ich jetzt machen?

...zur Frage

Gibt es Schadensersatz nach Hausfriedensbruch und Diebstahl?

...zur Frage

Darf Versicherung von zu ersetzendem Kotflügelt die Hälfte abziehen?

Ich habe über einen Kostenvoranschlag die Kosten für einen neuen Kotflügel gefordert. Den will zwar die Versicherung zahlen, aber davon lediglich die Hälfte. Sie sagt nämlich, der Abzug sei gerechtfertigt, da ich vormals einen alten hatte und dafür jetzt einen neuen bekomme. Muss ich diese Ansicht akzeptieren?

...zur Frage

Schadensersatz gegen Wirt, wenn er sichtlich Schwerbetrunkenem noch ein Bier gibt?

Heute beim Mittagessen meinte ich schon gegen den Wirt einschreiten zu müssen. Aber dann gingen wir vorzeitig und ich hob mir die Frage für die Runde hier auf, weil ich mir auch nicht sicher war. Außerdem, was geht es wohl mich an? Jedenfalls machte ich folgende Beobachtung: Am Nachbartisch war der Stammtisch der Gaststätte und da waren drei Bundeswehrheimkehrer, die ihr Entlassung feierten und die wohl die ganze Nacht schon durchgezecht hatten. Nur einer von ihn war "sternhagelblau" und konnte nicht mehr gerade gehen, als er auf die Toilette ging. Er hatte also mit Sicherheit schon über die Maßen getrunken und brauchte wirklich nichts mehr, vielmehr nur ein Bett, wo er seinen Rausch ausschlafen konnte. Ich bin zwar kein Arzt. Aber der Körper hatte mit Sicherhheit genug. Dennoch bestellte er noch ein Bier und - bekam es vom Wirt. Dagegen regte ich mich so sehr auf. Daher meine Frage. Macht sich der Wirt haftbar, wenn er dem Gast in diesem trunkenen Zustand einen weiterer Alkohol gibt?

...zur Frage

Welche Argumente sprechen für ein Sparbuch, wenn man beim Tagesgeld mehr Zinsen erhält?

Ich hab mir gerade überlegt, warum man eigentlich noch ein Sparbuch eröffnen sollte. Welche Gründe sprechen für ein Sparbuch? Warum gibt es das Sparbuch denn überhaupt noch, wenn das Tagesgeld viel mehr Zinsen bringt als das Sparbuch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?