Ist der Kauf einer Eigentumswohnung in einer denkmalgeschützten Immobilie ratsam?

2 Antworten

Zunächst mal beschränkt sich in der heutigen Zeit der Vorteil denkmalgeschützter Immobilien auf den Steueraspekt. An direkter Förderung kann man angesichts der Kassenlage der öffentlichen Hand fast nirgends mehr eine direkte Förderung erwarten.

Der Steuervorteil besteht darin, dass es eine besondere Denkmal-AfA gibt. Details hier:

http://ratgeber.immowelt.de/anlage/steuern-sparen/artikel/artikel/beispielrechnung-fuer-abschreibung-denkmal-afa.html

Man muß sich allerdings darüber bewußt werden, dass alle grundlegenden Baumaßnahmen am Denkmal von der Denkmalbehörde genehmigt werden müssen. Wenn das eine Eigentumswohnung ist, müssen zudem die Miteigentümer auch sanierungsbereit sein, denn Arbeiten am Gemeinschaftseigentum bedürfen der Zustimmung der WEG.

Ob sich der Erwerb einer ETW in einem denkmalgeschützten Haus lohnt, kann nur im Einzelfall entschieden werden. Es ist oftmals so, dass die Steuervorteile schon auf den Kaufpreis aufgeschlagen wurden.

...und die AfA gibt esd selbstverständlich auch nur, wenn man vermietet.

0

Der kauf einer Wohnung in einer denkmalgeschützten Immobilie bringt Steuervorteilemit sich. Grundsätzlich solte man sich an einem Spezialisten wenden wenn eine solche Investition bevor steht. Ich empfehle dir: Werbung durch Support gelöscht

Warum muß man beim Kauf einer Immobilie die Grunderwerbssteuer auf die Kaufsumme zahlen mit Haus,das Wort Grund,sagt doch Grundstückspreis?

...zur Frage

Wohnung Baujahr 1965 - was muss man bei Kauf beachten?

Ich denke gerade darüber nach eine Wohnung Baujahr 1965 zu kaufen. Die Wohnung macht einen sehr gepflegten guten Eindruck. Das Haus ebenfalls. Aber ich habe mal gehört, dass es quasi in jeder Epoche Dinge gibt auf die man beim Hauskauf achten sollte... Weiß jemand was? Dankeschön!

...zur Frage

Kaputte Dusche- muss der Vermieter so etwas ersetzen?

Bei mir ist die Halterung abgebrochen an der sich der Duschkopf befindet ohne dass ich es selber verschuldet hätte. Im Baumarkt habe ich gesehen, dass das Teil etwa 50 Euro kostet und ich sehe es nicht so richtig ein das ganze aus meiner Tasche zu zahlen. Muss der Vermieter nicht hier die Kosten tragen und für die Instandhaltung der Wohnung sorgen?

...zur Frage

Steuer bei selbstgenutzter Immobilien: Instandhaltung oder Modernisierung ?

Sehr geehrte Steuerexperten

Folgender Fall:

2009 kauften wir als Gemeinschaft (mit Freunden) ein Immobilienobjekt bestehend aus 4 Wohneinheiten auf 3 Etagen und einer Bäckerei im EG. Nach einem Jahr teilten wir das Objekt im Grundbuch.

Wir behielten eine Wohnung und die Bäckerei.

Juli 2010 ging der Bäcker pleite und kündigte den Vertrag. Darauf hin versuchten wir die Bäckerei zu vermieten. Leider ohne Erfolg, denn die Räume waren stark beschädigt.

Daher beschließen 2011 wir einen kompletten Umbau und Modernisierungsmaßnahmen, und versuchten aus dem Gewerberäumlichkeiten Wohnraum zu machen. Absicht war diese zu vermieten. Baugenehmigung wurde im April 2011 erteilt.

Im Juli 2011 war die Wohnung fertig allerdings sind wir nach erfolglosen Vermietungsversuchen in September 2011 selbst in diese neue Wohnung eingezogen.

Frage: Können die Kosten für den Umbau (Handwerker-rechnungen) in die Steuererklärung als Instandhaltung und Modernisierung steuerlich geltend gemacht werden ? Wenn Ja, können diese nur in Höhe von 15% der ursprünglichen Gebäudekosten oder eher als anschaffungsnahen Kosten betrachtet werden ?

Danke für Ihre Antwort F. Bauer

...zur Frage

Was muss man beachten, wenn man denkmalgeschütze Wohnung mietet oder kauft?

Was muss man beachten, wenn man eine Wohnung in einem denkmalgeschützten Haus mietet oder kauft?

Wenn man zum Beispiel Eigentümer wird und bei Renovierungsarbeiten denkmalgeschützte Mosaik-Fliesen im Badezimmer kaputt macht oder nicht so erhält, wie sie waren, was passiert dann?

Was ist wenn man etwas verändert, von dem man nicht wusste, dass es denkmalgeschützt ist? Findet, um dem vorzubeugen, eine offizielle Übergabe statt, inklusive Protokoll, damit man weiß, was denkmalgeschützt ist und was nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?